• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Speyer – Verkehrsgefährdung


Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitagmorgen gegen 08:15 Uhr kam es in der Speyerer Innenstadt zu einer Verkehrsgefährdung, bei welcher ein 58-Jähriger einen 40-Jährigen von dessen E-Scooter schubste, wodurch sich der Geschädigte leicht am rechten Knöchel verletzte.

Zudem wurde dessen Handydisplay beim Sturz beschädigt. Der Tatverdächtig konnte im Nachhinein ermittelt werden und machte keine Angaben vor Ort.

Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de