• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Strohhutfest 2024 – Button: Stadtwerke verschenken 1.000 Strohhüte zum VVK-Start

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Festprogramm ab sofort online verfügbar – Kaum erwarten können viele Strohhutfestfans den Beginn des Button-Vorverkaufs. Das Kultobjekt erscheint in diesem Jahr in einer erhöhten Auflage von 12.500 Stück und ist ab Dienstag, 21. Mai für drei Euro an den Infoschaltern im Rathaus und vielen weiteren Verkaufsstellen im Frankenthaler Einzelhandel erhältlich.

In diesem Jahr startet der Verkauf mit einer gemeinsamen Aktion mit den Stadtwerken: Die ersten 1.000 Buttons, die am Infoschalter am Rathaus-Haupteingang gekauft werden, bekommen einen Stadtwerke-Strohhut kostenlos on top. Wie das funktioniert? Beim Kauf werden Smileys ausgegeben, die vorm Rathaus im Stadtwerke-Zelt gegen einen Hut getauscht werden können.

Die Stadtwerke informieren dort zusätzlich über ihre brandneue App, die ab diesem Tag zum Download zur Verfügung steht. In der App findet man, neben dem Kundenportal, unter anderem alle Infos zum Strohhutfest „unter einem Hut“: vom Bühnenprogramm bis zu den Toiletten-Standorten. Zusätzlich schalten die Stadtwerke an jedem Festtag in der App 1.000 Gratisschorle (alternativ Softdrinks) frei, die am Stand der Feuerwehr in der Erkenbert-Ruine eingelöst werden können.

Das Rathaus hat am Dienstag von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr geöffnet, die Stadtwerke sind ebenfalls von 8 bis 16 Uhr vor Ort.

Weitere Vorverkaufsstellen
Neben den Infoschaltern im Rathaus verkaufen folgende Stellen den Button: Zottelbär und Lesemaus, Kaufhaus Birkenmeier, Kisling GmbH, Hotel Central, Euronics Fürst Helbig, Metzgerei Büchele, Angela Mode, Design & Wein, sowie Edeka Stiegler am Jakobsplatz und im Foltzring.

Auf dem Strohhutfest wird der Button im Rahmen der Eröffnung am Donnerstag, 30. Mai ab 13.30 Uhr auf dem Rathausplatz und, solange der Vorrat reicht, an folgenden weiteren Stellen verkauft: Arbeitsgemeinschaft Flomersheim, ASV Mörsch 1900/19 e.V., Belts & Buckles and more, C.V. Chorania, Ewelina Cender-Korpak und Boris Korpak, DJK 1924 Eppstein, Feuerwehr Frankenthal, Fischereiverein Frankenthal e.V., Gleis 4, Göbel-Worms GmbH, Griechische Kulturverein Hellas 1995 e.V., Ole Rot Weiss, KGV Rosengarten, Rosenkavaliere, Schusskreis TG Frankenthal – Hockey 1846 e.V., Ski-Club Frankenthal e. V., Spielmanns + Fanfarenzug Frankenthal-Eppstein, Telemania GmbH, Trends and Fashion, TUS Flomersheim, Mario Wingender

Mehr zum Motiv
Das Motiv stammt in diesem Jahr von Robin Graber und zeigt einen Löwen mit Sonnenbrille vor einem bunten Hintergrund. Neben dem Stadtbezug schwingt auch ein persönlicher Bezug mit, der die Motivgestaltung beeinflusst hat: In seiner Schulzeit hatte Graber einen Musiklehrer, der für seine Schule das Lied „City of Lions“ geschrieben hat. Ausgewählt wurde das Motiv aus 68 Entwürfen, die im Frühjahr bei einem Gestaltungswettbewerb eingereicht wurden.

Als langjähriger Sponsor der Buttonaktion beteiligt sich die Sparkasse Rhein-Haardt auch in diesem Jahr wieder an den Herstellungskosten.

Programm online verfügbar
Ab sofort ist auch das Gesamtprogramm des Strohhutfests online unter www.frankenthal.de/strohhutfest verfügbar. Der Programmflyer liegt in Kürze auch in Papierform an vielen Stellen im Stadtgebiet aus.
Quelle Stadt Frankenthal

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de