• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Weinheim – Ehrenkommandant Norbert Kippenhan für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Ritschweier wurde Norbert Kippenhan für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt. In den 70 Dienstjahren hat er viel Zeit in sein Ehrenamt für das Feuerlöschwesen und den Schutz der Bürgerschaft investiert. Ritschweier. [RM] „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“, so ein Leitspruch der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland. Dass dies mehr als ein Leitspruch ist, stellt der Weinheimer Ehrenkommandant und Alterskamerad der Feuerwehrabteilung Ritschweier Norbert Kippenhan unter Beweis. Der 85-Jährige wurde bei der Jahreshauptversammlung vom Ersten Bürgermeister Andreas Buske, Feuerwehrkommandant Bernd Meyer und Abteilungskommandant Ralph Seiberling unter anerkennendem Applaus seiner Feuerwehrabteilung für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Für Norbert Kippenhan war es wie auch bei seinen Vorfahren und auch allen anderen damals männlichen Einwohner eine Ehrensache in der
Freiwilligen Feuerwehr Dienst zum Wohle der gesamten Einwohnerschaft zu leisten. Auch Norbert Kippenhan konnte es kaum erwarten, mit 16 Jahren den Dienst aufnehmen zu dürfen und somit auch als vollwertiges Mitglied in die Dorfgemeinschaft aufgenommen zu werden. Am 1. Februar 1954 war es so weit und Norbert Kippenhan nahm seinen Dienst bei der Feuerwehr auf, wurde zum Feuerwehrmann ausgebildet und half den Menschen in ihren Notlagen.

Schnell übernahm Kippenhan auch Führungsverantwortung und leitet von 1970 bis 1975 die Feuerwehr Ritschweier als Kommandant und nach der Eingemeindung 1972 als Abteilungskommandant Ritschweier der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim. In seiner Zeit als Abteilungskommandant, aber auch als Führungskraft bei der Feuerwehrabteilung Ritschweier unterstützte Norbert Kippenhan immer wieder seine Feuerwehr und steht bis heute mit Rat und Tat zur Seite. 1998 wurde der engagierte Brandmeister zum Ehrenkommandant ernannt. 70 Dienstjahre bei einer Freiwilligen Feuerwehr sind heute keine Selbstverständlichkeit. Die Zeiten haben sich geändert und gerade junge Menschen sind mit Ausbildung, Beruf, Familie und auch den vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung so in Anspruch genommen, dass solche Jubiläen immer seltener werden. Norbert Kippenhan ist aber auch gerade für junge Feuerwehrkameraden ein Vorbild, an dem sie sich orientieren. Damit hat Norbert Kippenhan auch für seinen größten Wunsch einen wesentlichen Beitrag geleistet, dass es auch in der Zukunft gelingen möge, den Fortbestand der Feuerwehrabteilung Ritschweier zum Wohle des Ortes und seiner Einwohner zu sichern.

Quelle
Foto / Text: Ralf Mittelbach

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de