• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Rund 4000 Teilnehmer bei Versammlung für Demokratie und Vielfalt in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-neckar News – (ots) Am Freitagabend im Zeitraum zwischen 18:30 Uhr und 19:25 Uhr fand in Speyer auf dem Domplatz die Versammlung des Bündnisses für Demokratie und Zivilcourage mit dem Thema “Demokratie und Vielfalt” statt. Im Rahmen der Anmeldung wurde von 300 Teilnehmenden ausgegangen, tatsächlich folgten ca. 4000 Bürgerinnen und Bürger dem Aufruf des Bündnisses. Die Versammlung verlief insgesamt friedlich. Es waren lediglich zwei Eierwürfe während eines Redebeitrags zu verzeichnen. Außerdem wurde bei einem 19-Jährigen Speyerer ein Plakat festgestellt, dessen Inhalt der Staatsanwaltschaft Frankenthal zur Prüfung hinsichtlich strafrechtlicher Relevanz vorgelegt wird. Weiterhin kam es zu einem medizinischen Einsatz, nachdem ein Kind sich an einem Knicklicht verletzte. Nach Beendigung der Versammlung leerte sich der Domplatz zügig, sodass der Fahrzeugverkehr ab 19:40 Uhr wieder ungehindert fließen konnte.

UPDATEMELDUNG: Speyer – Demo für Demokratie und Vielfalt mit rund 4000 Teilnehmern auf dem Domplatz – FOTONACHTRAG

Foto: Archivbild

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de