• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Edingen-Neckarhausen – Nach Unfall auf der Mannheimer Straße geflüchtet

Edingen-Neckarhausen / Rhein-Neckar-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Mannheimer Straße L 631 von Mannheim-Friedrichsfeld kommend in Fahrtrichtung Edingen. Kurz vor dem Ortseingang, in Höhe des dortigen Tennisplatzes, kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte im Verlauf gegen eine Straßenlaterne und ein Straßenschild. Die Laterne und das Verkehrsschild wurden vollständig umgefahren und dabei zerstört. Das verunfallte Fahrzeug kam auf dem Fahrradweg unterhalb der Straße zum Stehen und der oder die Fahrerin flüchtete mitsamt dem Fahrzeug von dort über den Parkplatz am Tennisplatz, ohne den Warte- und Feststellungspflichten nachzukommen. Wie hoch die entstandene Schadensumme ist, ist bislang noch unbekannt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den Unfallhergang, das verursachende Fahrzeug oder den oder die bislang unbekannte/n Fahrzeugführer/in haben, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Ladenburg zu melden, unter: 06203-93050

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de