• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Gemeindeschwestern plus informieren erneut auf dem Wochenmarkt


Am Freitag, 17. November, von 9 bis 11 Uhr stellen Maria Bachmann und Gülsah Davarci
sich und ihr Angebot erneut an einem Infostand auf dem Frankenthaler Wochenmarkt vor.
Die beiden „Gemeindeschwestern plus“ – Beratung für hochbetagte Senioren ohne
Pflegegrad – sind in der Speyerer Straße, in Höhe von „Fielmann“ zu finden. Bachmann und
Davarci haben Info- und Werbematerial sowie ihren Flyer im Gepäck und freuen sich wieder
auf zahlreiche Interessierte. Der erste Infostand im Oktober fand mit rund 60 Besuchern
regen Zulauf.

Bekanntheitsgrad erhöhen
Der Infostand ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit, mit der Maria Bachmann und Gülsah Davarci
ihr Angebot besser bekannt machen möchten. Unter www.frankenthal.de/soziales sind
Informationen auf der städtischen Homepage zu finden und ein Flyer liegt im Rathaus und
verschiedenen Ausgabestellen im Stadtgebiet aus. Kennlerngespräche mit
Kooperationspartnern sind angelaufen, um Kontakte zu knüpfen und ein Netzwerk
aufzubauen. Besonders positiv wurde Mitte Oktober die Vorstellung der
„Gemeindeschwestern plus“ bei der Seniorendisco mit etwa 100 Teilnehmern und beim Kino
für Junggebliebene mit etwa 170 Besuchern aufgenommen.

Mehr zum Angebot
Die „Gemeindeschwestern plus“ bieten seit Kurzem in Frankenthal und den Vororten
Beratung, zB zu Freizeit- und Hilfsangeboten, für Senioren – insbesondere hochbetagte
Menschen – an, die noch keine Pflege benötigen, aber doch hier und da merken, dass sie
nicht mehr alles problemlos alleine meistern können. Das Angebot richtet sich an alle, denen
der Alltag manchmal schwerfällt, die aber solange es geht Zuhause wohnen möchten. Die
„Gemeindeschwestern plus“ haben ein offenes Ohr und kommen auf Wunsch auch zu den
Senioren nach Hause.

Gemeindeschwester plus ist ein Landesprogramm und wird gefördert vom Ministerium für
Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung (MASTD) aus Mitteln des Landes
Rheinland-Pfalz.

Kontakt
Maria Bachmann ist unter 06233 89 441 bzw. maria.bachmann@frankenthal.de und Gülsah
Davarci unter 06233 89 950 bzw. guelsah.davarci@frankenthal.de zu erreichen. Davarci
berät auf Wunsch auch auf Türkisch. Sollten die beiden unterwegs sein, werden Anrufer
gebeten, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Die beiden Fachkräfte
sind für das Stadtgebiet Frankenthal und die Vororte im Einsatz. Ihr Büro haben sie im
Frankenthaler Rathaus, Rathausplatz 2-7. Weitere Informationen im Internet unter
www.frankenthal.de/soziales.

Quelle: Stadt Frankenthal (Pfalz)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS FRANKENTHAL

    >> Alle Meldungen aus Frankenthal


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Landau – „Spannungsgeladene“ Helfer für Notfälle – Landrat übergibt vier neue Defibrillatoren

    • Landau – „Spannungsgeladene“ Helfer für Notfälle – Landrat übergibt vier neue Defibrillatoren
      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In immer mehr Einrichtungen und Betrieben im Landkreis Südliche Weinstraße finden sogenannte AED-Geräte – mobile Defibrillatoren – einen Platz. Kommt es zu einem Herzinfarkt, werden Ersthelfende von dem Gerät per Sprachansage angeleitet, bis die Rettungskräfte eintreffen. Landrat Dietmar Seefeldt hat kürzlich eine Spende der Stiftung der Sparkasse Südpfalz im Wert von 1000 Euro ... Mehr lesen»

    • Sandhausen – ERSTMELDUNG – Wohnhausbrand

    • Sandhausen – ERSTMELDUNG – Wohnhausbrand
      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Montag gegen 11 Uhr das Sofa im Wohnzimmer eines Hauses in der Straße Am Friedhof in Brand. Anschließend griffen die Flammen auf den Rollladenkasten über. Für die Löscharbeiten sperrte die Feuerwehr die Waldstraße. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten, jedoch ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Zwei Männer mit Schreckschusswaffen vorläufig festgenommen

    • Mannheim – Zwei Männer mit Schreckschusswaffen vorläufig festgenommen
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein 21-Jähriger und 19-jähriger Mann wurden Sonntagfrüh durch Beamtinnen und Beamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt vorläufig festgenommen, nachdem diese zuvor gegen 02:30 Uhr in den O-Quadraten, die der Waffenverbotszone unterliegen, mit Schreckschusswaffen hantiert haben. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Nachdem die Polizei dahingegen alarmiert wurde, dass zwei Männer mit Schreckschusswaffen Schüsse abgaben und vorerst ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Nach Streit mit Schreckschusspistole geschossen

    • Ludwigshafen – Nach Streit mit Schreckschusspistole geschossen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Sonntagabend (25.02.2024), gegen 22:00 Uhr, gerieten zwei 18-Jährige in der Ebertstraße in Streit. Hierbei zog einer der Beteiligten eine Schreckschusswaffe und schoss mehrfach. Anschließend trennten sich die beiden Streitparteien. Durch die Schüsse wurde niemand verletzt. Die Schreckschusswaffe wurde durch Polizeikräfte sichergestellt. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Es werden nun Zeugen gesucht, die den ... Mehr lesen»

    • Sinsheim – VR-Talentiade CUP: Hoffenheim & Sandhausen verteidigen ihre Titel

    • Sinsheim – VR-Talentiade CUP: Hoffenheim & Sandhausen verteidigen ihre Titel
      Sinsheim / Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar Ettlingen – VR-Talentiade CUP: Hoffenheim & Sandhausen verteidigen ihre Titel. Der letzte Turniertag der Badischen Futsal-Meisterschaften stand am Sonntag ganz im Zeichen des VR-Talentiade CUPs der D-Juniorinnen und -Junioren. Bei den Mädchen wiederholte die TSG Hoffenheim ihren Triumph aus dem Vorjahr, bei den Jungs tat es ihnen der SV ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Raubüberfall in Hotel

    • Frankenthal – Raubüberfall in Hotel
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 26.02.2024, gegen 05.10 Uhr, wurde durch die im Empfangsbereich tätige 56-jährige Geschädigte eines Hotels in der Mahlastraße ein Raub gemeldet. Vor Ort konnte in Erfahrung gebracht werden, dass ein bislang unbekannter männlicher Täter sich zunächst in der Lobby aufhielt. Kurze Zeit später riss er die Tür zur Rezeption auf, öffnete ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – SPD: Milliardenschweres StartchancenProgramm ab Schuljahr 2024/2025

    • Ludwigshafen – SPD: Milliardenschweres StartchancenProgramm ab Schuljahr 2024/2025
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir begrüßen, dass sich der Bund und die Länder nach langen Verhandlungen auf die Eckpunkte des Startchancen-Programms geeinigt haben. Dies wurde auch in der Debatte am 21.02.2024 im Landtag deutlich zum Ausdruck gebracht“, so Gregory Scholz, Mitglied des Landtages und Vorsitzender des SPD-Unterbezirkes Vorderpfalz. „Erfreulich ist auch, dass ein großes Bildungsprogramm ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – ERSTMELDUNG – Fahrzeugbrand – Feuerwehr und Polizei im Einsatz

    • Heidelberg – ERSTMELDUNG – Fahrzeugbrand – Feuerwehr und Polizei im Einsatz
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aktuell kommt es auf einem Feldweg parallel zur L 531 in Richtung Heidelberg aufgrund eines Fahrzeugbrands zu einem Einsatz von Polizei und der Feuerwehr. Über die Ursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Fahrer ist unverletzt und konnte das Fahrzeug eigenständig verlassen. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Aufgrund der Einsatzmaßnahmen kann es zu ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Küchenbrand in der Parsevalstraße – Eine Person verletzt

    • Ludwigshafen – Küchenbrand in der Parsevalstraße – Eine Person verletzt
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (SB) Am 26.02.2024 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 05:40 Uhr zu einem Küchenbrand in der Parsevalstraße alarmiert. Die ersten eintreffenden Einheiten um 05:46 Uhr konnten eine Verrauchung des Treppenraumes des Mehrfamilienhauses feststellen. Der Brand konnte in der Erdgeschoßwohnung lokalisiert werden, die anderen Wohnungen waren nicht betroffen. Eine weibliche Person wurde von ... Mehr lesen»

    • Grasellenbach – Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

    • Grasellenbach  – Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus
      Grasellenbach / Grasellenbach Scharbach / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Um kurz nach 09:30 Uhr am Sonntagmorgen (25.02.) meldete eine Hotelangestellte der Rettungsleitstelle Bergstraße einen Dachstuhlbrand im benachbarten Wohnhaus. Dieses verfügt über drei Wohnungen auf drei Ebenen. Die beiden Bewohner der Dachgeschosswohnung, Mann 66 und Frau 54 Jahre alt, waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • GESELLSCHAFTSNEWS

    >> Weitere

  • VERBRAUCHERINFO

    >> Weitere

  • UMWELTNEWS

    >> Weitere

  • GESUNDHEITSNEWS

    >> Weitere

  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




  • EVENTS & TERMINE

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis 2023: Preisverleihung an Bachtyar Ali am 12. März

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar/red/ak) – Der Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2023 geht an den Schriftsteller Bachtyar Ali. Die Preisverleihung findet am Dienstag, 12. März 2024, um 19 Uhr im Großen Rathaussaal im Heidelberger Rathaus statt. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird von Kulturbürgermeisterin …»

    • Ludwigshafen – Schtonk! 11.03.2024 Pfalzbau Bühnen

    • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die auf dem Film von Helmut Dietl basierende Komödie Schtonk! handelt vom größten deutschen Medienskandal der Nachkriegszeit, der Fälschung der Hitler-Tagebücher 1983. Das EURO-Studio Landgraf gastiert am Montag, 11.3.2024 um 19.30 Uhr mit dem turbulenten Stück auf den Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen. …»

    • Mannheim – “Säen & Ernten – Saatgut tauschen in der Stadtbibliothek” startet am 4. März 2024

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die nachhaltigen Angebote der Stadtbibliothek Mannheim wachsen. Am 4. März startet das Projekt „Säen & Ernten – Saatgut tauschen in der Stadtbibliothek“ in die dritte Runde und ist so umfangreich wie noch nie.   Saatgut tauschen im ganzen Stadtgebiet Insgesamt …»

    • Sinsheim – Still- und Babytreff mit anderen Eltern am 19. März

    • Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Andere Eltern treffen, sich austauschen, kompetenten Rat erhalten Nächster Still- und Babytreff findet am Dienstag, 19. März, von 10 Uhr bis 11:30 Uhr statt   Jeden 3. Dienstag im Monat ab 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr bietet der …»

    • Sinsheim – GRN-Klinik: Wichtige Tipps und Informationen zur Geburt

    • Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Geburt: Nächster Infoabend für werdende Eltern findet am Montag, 11. März, um 17 Uhr im Casino statt.   Einmal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Nadine A. Michel, mit ihrem Team zu …»

    • Sinsheim – Schmerz im Alter – Dr. Hedda Opitz, Chefärztin für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation, informiert am 21. März zum Thema Schmerz im Alter.

    • Sinsheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Sinsheim) – Schmerzen im Alter rücken seit den 1990 Jahren zunehmend in den Fokus der Schmerzforschung. Mit der zu erwartenden demographischen Entwicklung wird sich die Zahl der von Schmerzen betroffenen älteren Menschen stetig weiter erhöhen.   Bereits jetzt gehören Schmerzen zu …»

    • Heidelberg – Arbeitsagentur: Beratung ohne Wartezeit Ab 11. März! Terminvereinbarung notwendig

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab dem 11. März 2024 führt die Agentur für Arbeit in Heidelberg und ihren Standorten in Schwetzingen, Wiesloch, Weinheim und Sinsheim terminierte Servicezeiten ein. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Das bedeutet: ab diesem Zeitpunkt sind Vorsprachen nur noch mit Termin möglich, damit keine …»

    • Schifferstadt – 10. Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss

    • Schifferstadt/ERhein-Pfalz-kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 28.02.2024 findet um 19 Uhr eine Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss der Stadt Schifferstadt im Ratssaal der Stadtverwaltung statt. Auf der Tagesordnung stehen die Tätigkeitsberichte des Senorenbeirates und des Migrationsbeirates. Zudem wird auch wieder über die aktuelle Flüchtlingssituation …»

    • Schifferstadt – Baumpflanzungen durch Hochzeitspaare

    • Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mai 1996 erhalten alle Brautpaare zur standesamtlichen Trauung von ihrem Standesbeamten oder ihrer Standesbeamtin einen Baumscheck, um ihr Bäumchen fürs Leben zu pflanzen. Am Samstag, dem 09. März 2024, findet um 10.00 Uhr im Schifferstadter Wald die diesjährige Baumpflanzaktion für Brautpaare statt. …»

    • Ludwigshafen – Sonntagsmatinee im Wilhelm-Hack-Museum

    • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfälzische Musikgesellschaft e.V. veranstaltet alle zwei Wochen sonntags ab 11 Uhr Konzertmatineen im Wilhelm-Hack-Museum. Von Klavier über Jazz bis hin zur Kammermusik gibt es ein vielfältiges Programm. Zwei Klaviermatineen stehen im März auf dem Programm: am Sonntag, 3. März 2024, mit Hyein …»

    • Neustadt an der Weinstraße – 145. Bürgersprechstunde in Harthausen

    • Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Johannes …»

    • Frankenthal – Wirtschaftsförderung startet Leerstandskataster

    • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Leerstandskataster für den Innenstadtbereich möchte Oberbürgermeister Dr. Nico-las Meyer gemeinsam mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung, Tourismus die Entwicklung des Geschäftsbesatzes in der Innenstadt unterstützen. Das Projekt ist zunächst auf die Innenstadt (zwischen Neumayerring und Foltzring sowie Speyerer und Wormser Tor) begrenzt, …»

    • Speyer – Ehrungen der Sportler*innen des Jahres 2023 beim „Ball des Sports“

    • Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 2. März 2024, ist es wieder so weit: Der beliebte, vom Stadtsportverband ausgerichtete „Ball des Sports“ lädt ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Speyer zu einem unvergesslichen Abend mit einer gelungenen Mischung aus Sport und Unterhaltung ein. „Ich lade alle Speyerinnen …»

    • Frankenthal – Meyer trifft Jugend Kennenlernen der Jugendvertretung Frankenthal

    • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Kennenlernen traf sich Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer gemeinsam mit dem Beigeordneten und Sozialdezernenten Bernd Leidig am Mittwoch, 21. Februar mit der Jugendvertretung Frankenthal im Kinder- und Jugendbüro. Neben dem Austausch über Arbeit und Wünsche der Jugendvertretung diente das Gespräch auch, um …»

    • Hockenheim – Buntes Wasserspektakel im Aquadrom

    • Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03. März 2024 herrscht Partyalarm im Aquadrom. Mit verschiedenen Aktionen, einem Live-DJ sowie Wassergeräten in allen Größen und Farben, erwartet die Gäste eine bunte Pool Party für die ganze Familie. Egal ob im Wasser oder am Beckenrand des Hallenbads, zahlreiche Aktionen bieten …»

    >> mehr Events

  • VIDEOBERICHTE

    >> Alle Videos
  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de