• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Online-Tandem verbindet Menschen und hilft beim Deutschlernen

Ehrenamtliche Tätigkeit mit viel Flexibilität und bequem vom Sofa aus Ludwigshafen. Es ist ein warmer, sonniger Herbsttag und wir sprechen mit Simin und Susanne über das Online-Tandem-Projekt des Malteser Hilfsdienstes e.V. Beide treffen sich ein- bis zweimal die Woche auf verschiedenen digitalen Plattformen, um sich in deutscher Sprache austauschen. Simin möchte Deutsch lernen und Susanne … Mehr lesen

Frankenthal – Winteröffnungszeiten Wertstoffcenter

Ab November gelten im Wertstoffcenter die Winteröffnungszeiten. Diese sind Freitag von 13 bis 16.30 Uhr und Samstag von 8 bis 12 Uhr. Mittwochs bleibt das Wertstoffcenter geschlossen. Die Winteröffnungszeiten gelten bis einschließlich März. Bei Fragen ist das Bürgerbüro des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes unter 06233 89 777 zu erreichen. Quelle: Stadt Frankenthal (Pfalz)

Halloween im PLAYMOBIL-Format Familien-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer zeigt schaurig-schöne Spielwelten

Am 31. Oktober wimmelt es auf den Straßen wieder von Hexen, Zombies und Vampiren und Halloween steht vor der Tür! Wer sich auf das Thema einstimmen möchte, ist im Historischen Museum der Pfalz in Speyer genau richtig! Die aktuelle Familien-Ausstellung „We Love PLAYMOBIL. 50 Jahre Spielgeschichte(n)“ widmet sich in einem eigenen Raum der Welt der … Mehr lesen

Mannheim: Vier Einbrüche an einem Tag – Tatzusammenhang nicht ausgeschlossen – Zeugen gesucht

In der Gartenstadt kam es am Sonntagabend in dem Zeitraum von 17:30 Uhr bis 20:10 Uhr zu drei Einbrüchen. Hierbei verschaffte sich die bislang unbekannte Täterschaft gewaltsam durch Aufhebeln eines Fensters beziehungsweise der Terrassentür Zutritt zu zwei Anwesen in der Waldstraße sowie der Moosgasse. Auch in der Straße Langer Schlag versuchten die Täter eine Terrassentür … Mehr lesen

Neckargerach – Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Deko-und Geschenkeladen

Neckargerach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine unbekannte Person verschafften sich in der vergangenen Woche unberechtigt Zutritt zu einem Deko- und Geschenkeladen in Neckargerach. Der Täter gelangte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag über ein Fenster ins Innere des Gebäudes in der Bahnhofstraße. Dort versuchte er gewaltsam eine weitere Türe zu öffnen. Nachdem dies … Mehr lesen

Rosenberg – Einbruch in Praxisräume – Zeugen gesucht

Rosenberg / Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Freitag auf Samstag unberechtigt Zutritt zu Praxisräumlichkeiten in Rosenberg. Zwischen Freitagabend, 19.45 Uhr, und dem nächsten Morgen, 10.30 Uhr, gelangten der oder die Täter durch das gewaltsame Öffnen eines Fensters auf der Rückseite des Gebäudes in der Hauptstraße ins Innere der Praxis. Entwendet wurde nach bisherigem … Mehr lesen

Buchen-Bödigheim – Einbruch in Wohnhaus – Wer hat etwas gesehen?

Buchen / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Bödigheim am Samstagabend sucht die Polizei Zeugen. Zwischen 19.55 Uhr und 21.55 Uhr verschaffte sich eine unbekannte Person durch das Aufhebeln eines Fensters unberechtigt Zutritt zu dem Gebäude in der Gänsäckerstraße und entwendete gewaltsam einen Safe. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht … Mehr lesen

Schifferstadt – Kostenfreie Vortragsreihe: Herzenssache Hospiz

Hospize leisten eine wertvolle Arbeit, um schwerkranke Menschen am Ende ihres Lebens würdevoll zu begleiten. Doch was genau passiert in solch einer Einrichtung? Wie funktioniert die Palliativpflege? Und wo gibt es Ansprechpartner in meiner Region? Um Fragen wie diese zu beantworten, lädt die Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt zu einem kostenfreien Info-Abend zum Thema „Herzenssache … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kindesentführung in Mundenheim ist eine Fake News

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Derzeit kursiert eine Nachricht von einer angeblichen Kindesentführung in den Sozialen Medien. Die angebliche Kindesentführung in Mundenheim ist allerdings eine Fake-News. Auf Nachfrage bei der Polizei Ludwigshafen ist kein Fall von Kindesentführung bekannt.

Ludwigshafen – Messerschleiferei auch bei schlechtem Wetter auf Wochenmärkten

Auch bei launigem Herbstwetter gastiert die Messerschleiferei Schleif-Express Weiß in dieser Woche noch bis 4. November, täglich von 9 bis 16 Uhr, auf Ludwigshafener Wochenmärkten. Schneidwerkzeuge aller Art werden von diesem Familienbetrieb fachmännisch seit nunmehr drei Generationen auf Vordermann gebracht. Nach dem Auftakt am 30. Oktober auf dem Wochenmarkt in Pfingstweide geht es am 31. … Mehr lesen

Mannheim – Schwindelfrei Festival veröffentlicht Open Call

Einsendeschluss für Künstlerinnen und Künstler aus Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar ist der 30. November 2023 Mit einem offenen Aufruf lädt das Schwindelfrei Festival Künstlerinnen und Künstler aus Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar ein, sich bis zum 30. November 2023 für Residenzen und Mentoring-Programme für die nächste Festivalausgabe zu bewerben. Abschlusspräsentationen und Einblicke in die … Mehr lesen

Wormser Straße: Zweiter Bauabschnitt steht bevor

Nach Abschluss des ersten Bauabschnitts erfolgt, sofern es die Witterungsverhältnisse zulassen, am Dienstag, 31. Oktober 2023, die Umstellung zum zweiten und letzten Bauabschnitt. Die Gesamtmaßnahme kann voraussichtlich zum 17. November 2023 abgeschlossen werden. Im zweiten Bauabschnitt ergibt sich für den Kfz-Verkehr eine Vollsperrung der Wormser Straße im Einmündungsbereich Gutenbergstraße. Die Gehwege sind von der Maßnahme … Mehr lesen

Mannheim – Jugendleiter:in werden – macht Spaß und bringt viel Evangelisches Kinder- und Jugendwerk: Jetzt anmelden zum Grundkurs

Am 19. Dezember beginnt der neue Jugendleiter:innen-Grundkurs. Mit- machen können Jugendliche ab 15 Jahren. Danach sind sie fit für‘s Mitarbeiten in Kinder- und Ju- gendgruppen oder bei Freizeiten. Der Erste-Hilfe-Kurs gehört mit zur Ausbildung. Noch sind Plätze frei. Jugendliche, die bei Freizeiten oder in Kinder- und Jugendgruppen mitarbeiten möchten, werden bei der Evangelischen Kirche Mannheim … Mehr lesen

Ludwigshafen – Philosophie der Verständigung: Das Wesen des Denkens Philosophieren mit David Bohm – zweiter Teil des Online-Kurses startet am 13. November

In einer Welt, in der Denken oft als Lösung für Probleme herangezogen wird, lädt das Heinrich Pesch Haus mit der Online-Veranstaltungsreihe “Philosophie der Verständigung” dazu ein, das Wesen des Denkens genauer zu betrachten. Der zweite Teil des Kurses mit fünf Abenden startet am 13. November 2023. Er kann unabhängig von der Teilnahme am ersten Kursteil … Mehr lesen

Brühl – Gesundheitsforum mit Europ. Filmfestival der Generationen

Einen generationenübergreifenden Filmespaß bot das Brühler Gesundheitsforum (www.bruehler- gesundheitsforum.de) den Brühler und Rohrhofer Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen des 14. Europäischen Filmfestivals der Generationen der Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit 110 kommunalen und regionalen Veranstalterinnen und Veranstaltern und über 350 Filmvorführungen hat das Festival seit der Pandemie deutlichen Zuwachs bekommen“, freute sich Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck, … Mehr lesen

Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im November

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im November 2023 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im November zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova … Mehr lesen

Dossenheim – Explosion in Mehrfamilienhaus am 13.10.2023 – Vorläufiges Ermittlungsergebnis

Dossenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am 13.10.2023 meldeten Anwohner eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus in der Theodor-Heuss-Straße. Damals übernahm die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg in enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten des Landeskriminalamtes die weiteren Ermittlungen. Diese ergaben, dass es sich bei der vermeintlichen Explosion um eine Verpuffung gehandelt hatte. Die Ermittler gehen nach derzeitigem … Mehr lesen

Mutterstadt – Nach Unfall auf der #A65 war eine Person flüchtig – Tatverdächtiger jetzt in U-Haft – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Tötungsdeliktes

Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 06.05.2023 ereignete sich auf der Bundesautobahn BAB 65 ein Verkehrsunfall. Der zum Unfallzeitpunkt 23-jährige Fahrer eines Audis griff nach dem Unfall seine 42-jährige Beifahrerin an In der Zwischenzeit haben die Ermittlungen den dringen Verdacht ergeben, dass der Unfall absichtlich und in Tötungsabsicht herbeigeführt worden ist. Deswegen wurde … Mehr lesen

Frankenthal – Küche in Brand geraten – Feuerwehreinsatz in Eppstein

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Zwei Leichtverletzte und eine ausgebrannte Küche sind die Bilanz eines gemeldetes Wohnungsbrandes am 30.10.2023 in Frankenthal-Eppstein. Gegen 05:20 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal mit dem Stichwort Wohnungsbrand in die Platanenstraße in Frankenthal alarmiert worden. Bei Eintreffen des Löschzuges hatten die beiden Bewohner das Haus bereits verlassen und zuvor selbst noch … Mehr lesen

Sinsheim – 40.000 Euro Schaden nach Unfall – Insassen zum Glück unverletzt

Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstagnachmittag um 15:45 Uhr verlor ein 45-jähriger Daimler-Benz-Fahrer auf der BAB 6, zwischen der Anschlussstelle Sinsheim und der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg, nach auftretendem Aquaplaning die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam daraufhin nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte der Fahrer mit einer Betonleitwand, wurde von dieser … Mehr lesen

Wiesloch – Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung – 32-jähriger wohlbehalten zurück

Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der seit Ende April 2023 vermisste Franklin B. ist wieder wohlbehalten zurückgekehrt. Die Öffentlichkeitsfahndung wird daher zurückgenommen

Ludwigshafen – NACHTRAG – Körperverletzung auf Mundenheimer Kerwe – Täter konnten ermittelt werden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nachtrag / Nachdem am 18.08.2023 ein damals 22-Jähriger auf der Mundenheimer Kerwe von zwei Männern beleidigt und durch mehrere Faustschläge verletzt wurde, konnten nach umfangreichen polizeilichen Ermittlungen zwei Tatverdächtige ermittelt werden. Gegen die beiden 16- und 31-jährigen Tatverdächtigen aus dem Raum Ludwigshafen wurden Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung … Mehr lesen

Kaiserslautern – Pokalspiel auf dem Betzenberg

Kaiserslautern / Aus der MRN-News Nachbarschaft (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern und des Polizeipräsidiums Westpfalz – Nur drei Tage nach dem Liga-Spiel gegen den Hamburger SV gehen im Fritz-Walter-Stadion am Dienstagabend (31. Oktober 2023) erneut die Flutlichter an. Diesmal ist “Pokal-Zeit” und der 1. FC Kaiserslautern trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokal-Wettbewerbs … Mehr lesen

Mannheim – Verfolgungsfahrt der Polizei – 61-Jähriger rast mit Auto durch die Innenstadt

Mannheim / Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gegen 20 Uhr beobachtete am Samstag eine Streife der Polizeistation Lampertheim den Fahrer eines Opels, wie er während der Fahrt telefonierte. Als die Streife den Mann kontrollieren wollte, raste der Fahrer von Lampertheim in Richtung Mannheim davon. Bei seiner halsbrecherischen Fahrt fuhr er im Mannheimer Stadtgebiet stellenweise mit … Mehr lesen

Heidelberg – Autos auf Parkplatz aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt zwischen Samstagabend und Sonntagmittag brach eine bislang unbekannte Täterschaft zwei Fahrzeuge auf. Beide Autos, ein Skoda und ein Ford, waren auf dem P+R-Parkplatz am Bahnhof Pfaffengrund-Wieblingen abgestellt. Es zeigte sich, dass in beiden Fällen die Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Den Skoda versuchte die Täterschaft kurzzuschließen, was … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2

///MRN-News.de