• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Schüler und Inhabende der Heidelberg-Pässe erhalten weiter bezuschusste ÖPNV-Jahrestickets – Heidelberg setzt Projekt für bestimmte Zielgruppen fort: Eigenanteil künftig neun statt drei Euro

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg setzt das erfolgreiche ÖPNV-Zuschussprojekt #hd4mobility für Kinder, Jugendliche, Schülerinnen und Schüler sowie für Inhabende der Heidelberg-Pässe fort. Die Eigenanteile an den Fahrkarten erhöhen sich zum 1. September 2023 von drei auf neun Euro pro Monat. Die bisher auf einen Jahrespreis von 365 Euro bezuschussten Deutschlandtickets (vormals Karte … Mehr lesen

Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall zwischen Auto und #Straßenbahn in der Steubenstraße

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aktuell befinden sich Polizei und Rettungskräfte in der Steubenstraße im Einsatz.Ein Auto kollidierte mit einer Straßenbahn,wie die rnv mitteilt ist der Streckenabschnitt der Linie 3 zwischen den (H) Mannheim Hauptbahnhof und Neckarau West gesperrt. Die Bahnen fahren aus Sandhofen kommend nur bis MA Hauptbahnhof! Weitere Infos liegen derzeit nicht vor. Es … Mehr lesen

Heidelberg – Erweiterung der Graf von Galen Schule bringt Raum für Bahnstadt-Grundschüler – Künftig Außenstelle der Grundschule Bahnstadt

Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20. Juli 2023 einstimmig die Ausführungsgenehmigung für die Erweiterung der Graf von Galen-Schule als Außenstelle der Grundschule Bahnstadt erteilt. Die Kosten belaufen sich auf zwei Millionen Euro. Mit dem Bau soll im vierten Quartal 2023 begonnen werden. Vierte Klassen werden verlegt Die Erweiterung … Mehr lesen

Bebauungsplan Heidelberg-Altstadt: Villenanlagen oberhalb des Schlosses Veränderungssperre verlängert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für ein Gebiet auf dem Schlossberg, entlang des Schloss-Wolfsbrunnenwegs, hatte der Gemeinderat am 14. Oktober 2021 die Aufstellung eines Bebauungsplans beschlossen. Mit dem Bebauungsplan soll der Planungsraum vor ortsbilduntypischen Veränderungen bewahrt werden. Charakteristisch für die Lage oberhalb des Schlosses sind große Grundstücke mit villenartiger Bebauung als Kulisse zum Schloss. Zur Sicherung … Mehr lesen

Heidelberg – Essensverpflegung an öffentlichen Gymnasien wird neu ausgeschrieben

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Essensverpflegung für die vier öffentlichen Heidelberger Gymnasien – Helmholtz-, Hölderlin-, Kurfürst-Friedrich- und Bunsen-Gymnasium – soll ab September 2024 neu vergeben werden. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20. Juli 2023 der Ausschreibung zugestimmt. Notwendig ist die Ausschreibung, weil sich der langjährige, seit dem Schuljahr 2014/2015 eingesetzte Catering-Anbieter wirtschaftlich … Mehr lesen

Frankenthal- Carl-Theodor-Straße bleibt gesperrt

Frankenthal / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Frankenthal) – Aufgrund von aufwändigen Änderungsarbeiten bestehender Leitungssysteme, Lieferverzögerungen bei Materialien und weiteren unvorhersehbaren Hindernissen bei den Tiefbauarbeiten wird die Vollsperrung der Carl-Theodor-Straße, zwischen Karolinenstraße und Europaring, verlängert bis einschließlich Montag, 2. Oktober

Heidelberg-Weststadt: Neues Quartier zwischen Hebel- und Römerstraße auf den Weg gebracht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem früheren Betriebsgelände des Autohauses Joncker – zwischen Römerstraße, Hebelstraße und Bernhard-Fries-Weg gelegen – soll ein Wohngebäude mit einer Gewerbenutzung im Erdgeschoss gebaut werden. Die Eigentümerin hat dafür einen Realisierungswettbewerb durchgeführt. Zur Schaffung des für die Umsetzung erforderlichen Baurechts hat sie die Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplans beantragt. Dem dafür … Mehr lesen

Bücherspende aus Chartres für die Französische Bibliothek Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bibliothèque Française de Spire hat seit Kurzem neun neue Bücher im Bestand: Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Monika Kabs übergab am vergangenen Montag Publikationen unterschiedlichster Genres an Alexandra Guégain, die Vorsitzende der Französischen Bibliothek, und ihre Stellvertreterin Carole Cocatrix. Verantwortlich für die Bücherspende ist Patrick Geroudet als zuständiger Dezernent für Städtepartnerschaften … Mehr lesen

Neue Schulgemeinschaft für ein stabiles berufliches Bildungsangebot in Heidelberg – Hotelfachschule soll in neuer Schulgemeinschaft erhalten und gestärkt werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einstimmig hat der Gemeinderat am 20. Juli 2023 für die Zusammenführung der beiden beruflichen Schulen Fritz-Gabler-Hotelfachschule und Marie-Baum-Schule zu einer neuen Schulgemeinschaft ab dem Schuljahr 2024/2025 votiert. Damit soll das berufliche Bildungsangebot in Heidelberg gestärkt und die international renommierte Fritz-Gabler-Schule mit ihrem gesamten Bildungsangebot für Fach- und Führungskräfte der Hotellerie … Mehr lesen

Speyer – Vollsperrung Mittelsteg

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der Bergung eines Baumes aus dem Speyerbach wird die Brücke der Straße Mittelsteg am Dienstag, 25. Juli 2023, 8 bis 17 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Zufahrten aus Richtung Hasenpfuhl und Stuhlbrudergasse werden als Sackgassen ausgewiesen. Vollsperrung Nußbaumweg Im Zuge der Kanalbauarbeiten im Birkenweg wird der Nußbaumweg … Mehr lesen

Soldatenweg Heidelberg: Feldwegsanierung verzögert sich bis 29. Juli Recyclinghof Emmertsgrund bleibt geschlossen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Fertigstellung der Sanierung des Soldatenwegs im Emmertsgrund verzögert sich um rund eine Woche auf Samstag, 29. Juli 2023. Der Grund dafür sind unvorhersehbare Mehrarbeiten. Daher muss auch der Recyclinghof Emmertsgrund länger geschlossen bleiben. Nutzerinnen und Nutzer werden weiterhin gebeten, den Recyclinghof Kirchheim im Oftersheimer Weg zu nutzen. Dieser ist … Mehr lesen

Neuenheimer Landstraße Heidelberg am Dienstag, 25. Juli, wegen Bauarbeiten nachts voll gesperrt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Neuenheimer Landstraße muss am Dienstag, 25. Juli 2023, wegen Bauarbeiten nachts von 2.30 bis 5 Uhr voll gesperrt werden. Die Beeinträchtigung betrifft somit den Verkehr von und nach Ziegelhausen. Hintergrund ist die Aufstellung beziehungsweise der Abbau eines Mobilkrans aufgrund einer privaten Baumaßnahme auf Höhe der Hausnummern 38 und 39. … Mehr lesen

Mannheim – Während der Sommerferien: Recyclinghof Friesenheimer Insel schließt samstags früher

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus betrieblichen Gründen schließt der Recyclinghof der ABG Abfallbeseitigungsgesellschaft mbH in der Max-Born-Straße samstags bereits um 13 Uhr. Die Änderung gilt vom 22. Juli 2023 bis zum Ende der Sommerferien am 10. September 2023. Beim Recyclinghof Im Morchhof 37 gibt es keine Änderungen. Es gelten die bekannten Öffnungszeiten: Montag bis … Mehr lesen

Besserer Lärmschutz entlang der A6 muss endlich kommen

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Die Region entlang der A6 muss weiter auf effektiven Lärmschutz warten. Das musste der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt – Speyer Johannes Steiniger (CDU) auf Anfrage an die Bundesregierung erfahren. Der Abgeordnete informiert: „Gerolsheim, Laumersheim, Großkarlbach, Kirchheim, Grünstadt, Neuleiningen, Tiefenthal, Hettenleidelheim, Wattenheim – alle Orte warten auf einen besseren Lärmschutz … Mehr lesen

Heidelberg-Weststadt: Neues Quartier zwischen Hebel- und Römerstraße auf den Weg gebracht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem früheren Betriebsgelände des Autohauses Joncker – zwischen Römerstraße, Hebelstraße und Bernhard-Fries-Weg gelegen – soll ein Wohngebäude mit einer Gewerbenutzung im Erdgeschoss gebaut werden. Die Eigentümerin hat dafür einen Realisierungswettbewerb durchgeführt. Zur Schaffung des für die Umsetzung erforderlichen Baurechts hat sie die Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplans beantragt. Dem dafür … Mehr lesen

Germersheim – Kinder schützen? Na klar! Gewalt gegen Kinder – Gefährdungen erkennen – Informationsabende für Ehrenamtliche in Wörth und Germersheim

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Germersheim) – Ehrenamtliche Mitarbeitende der Kinder- und Jugendarbeit werden immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen sie eine Kindeswohlgefährdung erkennen könnten. „Gewalt gegen Kinder und Gefährdungen von Kindern sind hochaktuelle und sehr heikle Themen“, betonen Natalie Dernberger, Vorsitzende beim Kreisjugendring Germersheim e.V., sowie der Erste Kreisbeigeordnete und Jugenddezernent Christoph Buttweiler. Deshalb … Mehr lesen

Martina Pfister wird neue Dezernentin für Kultur, Bürgerservice und Kreativwirtschaft Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat am Donnerstag, 20. Juli 2023, in geheimer Wahl Martina Pfister (Bündnis 90/Die Grünen) zur Bürgermeisterin und Dezernentin für das Dezernat „Kultur, Bürgerservice und Kreativwirtschaft“ der Stadt Heidelberg gewählt. Nach ihrer Präsentation in der öffentlichen Sitzung erhielt Martina Pfister 39 von 47 Stimmen. Mitbewerberin Susanne Rehm, die ursprünglich … Mehr lesen

Investitionen von 212 Millionen Euro: Heidelberger Gemeinderat beschließt Haushalt 2023/24 – Schwerpunkte in Schulen, Klimaschutz, nachhaltige Mobilität, Kinderbetreuung und lebendige Stadtteile

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 21. Juli 2023, nahezu einstimmig – bei nur zwei Gegenstimmen – den Haushalt der Stadt Heidelberg für die Jahre 2023 und 2024 verabschiedet. Er umfasst Investitionen in Höhe von 212 Millionen Euro für Projekte zur Stärkung der Zukunftsfähigkeit Heidelbergs. Zu den Kernbereichen … Mehr lesen

Heidelberger Stadtentwicklungskonzept 2035 – Gemeinderat beschließt Zusammensetzung des Arbeitskreises STEK

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das neue Stadtentwicklungskonzept 2035 (STEK 2035) entsteht in enger Zusammenarbeit der städtischen Verwaltung unter breiter Beteiligung der Stadtgesellschaft. Neben der im Januar 2023 gestarteten Bürgerbeteiligung zum neuen Stadtentwicklungskonzept 2035 (STEK 2035) mit Workshops, einem Beteiligungsformat mit zufällig ausgewählten Bürgerinnen und Bürgern und einer großen öffentlichen Veranstaltung, sieht das Beteiligungskonzept auch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vortrag über PopArt im Café Alternativ

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak – Gordana Mlakar hält am Donnerstag, 27. Juli 2023, den Vortrag “Niki de Saint Phalle und die europäische PopArt” im Café Alternativ, Rohrlachstraße 76. Los geht es um 17 Uhr, der Eintritt beträgt vier Euro. Die moderne Kunstrichtung der PopArt entstand ab Mitte der 1950er Jahre im Vereinigten Königreich sowie in … Mehr lesen

Wechsel im Gemeinderat: Bülent Teztiker rückt für Rahel Liz Amler nach

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat ein neues Mitglied: Das Gremium hat in seiner Sitzung am 20. Juli 2023 das Nachrücken von Bülent Teztiker für Rahel Liz Amler (beide Bündnis 90/Die Grünen) beschlossen. Rahel Liz Amler gehörte dem Gemeinderat seit 2019 an und scheidet nun auf eigenen Wunsch aus dem Gremium aus. … Mehr lesen

Patrick-Henry-Village Heidelberg: Drei Entwicklungsphasen für neuen Stadtteil vorgestellt. Öffnung des Graswegs ist wichtig für gute Erreichbarkeit – Erste Phase in konkreter Planung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der Heidelberger Konversionsfläche Patrick-Henry-Village (PHV) entsteht ein neuer Stadtteil für mindestens 10.000 Menschen und mit rund 5.000 Arbeitsplätzen. So sieht es der Dynamische Masterplan vor, an dessen Realisierung die Stadt Heidelberg intensiv arbeitet. Zur weiteren Planung hat die Stadt Heidelberg drei Entwicklungsphasen für den künftigen Stadtteil vorgestellt. Über diese … Mehr lesen

Bürgeramt Mitte Heidelberg stellt Gemälde der Heidelberger Künstlerin Brigitte Dietz aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Bürgeramt Mitte zeigt ab sofort bis zum 27. Oktober 2023 ausgewählte Gemälde der Heidelberger Künstlerin Brigitte Dietz. Ausgestellt werden Portraits in Mischtechnik, Öl, Acryl und Collagen auf Leinwand in verschiedenen Formaten. Die Künstlerin präsentiert unter anderem Portraits von bekannten Persönlichkeiten wie ein großformatiges Gemälde Picassos, als auch unbekannter Menschen … Mehr lesen

Ludwigshafener Drehbuchpreis 2023 für Dorothee Schön

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Drehbuchpreis des Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein 2023 geht an die Autorin Dorothee Schön. „Jeder weiß, dass es zu fast jedem Film auch ein Drehbuch gibt. Aber so wichtig es auch ist für das Gelingen eines Filmes, so wenig ernst genommen wird es oft. Es geht uns … Mehr lesen

Einstimmig: Überwältigende Bestätigung für die Führungsspitze der Medizinischen Fakultät Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Dekan und die von ihm vorgeschlagenen Prodekane einstimmig gewählt Die Mitglieder des gewählten Fakultätsrats der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg wählten gestern, am 19. Juli 2023, mit dem Dekan und drei Prodekanen die künftige Führungsspitze der Medizinischen Fakultät für eine vierjährige Amtszeit ab dem 1. Oktober 2023. Das Ergebnis ist … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3

///MRN-News.de