Heidelberg – Bahnwanderung am Neckar von Neckargemünd bis Heidelberg am 17. Juni mit Geograf Dr. Bernd Strey

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Neckar und seine Umgebung stehen im Mittelpunkt dieser Exkursion, die der Naturpark Neckartal-Odenwald anbietet. Die Teilnehmenden erleben an verschiedenen Exkursionspunkten Überraschungen und atemberaubende Ausblicke auf den Neckar und seine herrliche Landschaft sowie Schlösser und Burgen. Die Exkursionspunkte werden dabei mit Bus oder S-Bahn angefahren.
Am 17. Juni 2023 widmet sich die Bahnwanderung am Neckar dem Abschnitt von Neckargemünd bis Heidelberg. Nach dem Treffpunkt am Bahnhof Neckargemünd Altstadt um 14:00 Uhr führt Dr. Strey zu Fuß zum Neckarlauer und zum Hanfmarkt. Danach geht es mit dem Bus zum Haltepunkt Heidelberg Altstadt. Ein weiterer Kurzmarsch führt über den Wehrsteg zum Haarlaß und schließlich wieder zurück zum Bahnhof Heidelberg Altstadt. Insgesamt werden rund 4 km zu Fuß zurückgelegt. Die Bahnwanderung dauert rund 3 Stunden und spricht vor allem erwachsene Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Abgesehen von einem gültigen VRN-Ticket ist die Teilnahme kostenlos. Der Naturpark bittet um Anmeldung bis spätestens 16. Juni 12:00 Uhr: E-Mail: buero@np-no.de; Tel. 0 62 71 – 94 22 75.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN