Frankenthal – Strohhutfestbutton 2023 – Vorverkauf startet am 30. Mai

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.
Strohhutfestbutton 2023: Liebeserklärung an Frankenthal
Vorverkauf startet am 30. Mai

Er ist klein, rund und heiß begehrt: der Strohhutfestbutton. Ab Dienstag, 30. Mai ist der diesjährige Button für zwei Euro im Vorverkauf erhältlich. Das Motiv stammt von Thea Oppermann und zeigt einen klassischen Strohhut. Farben und Gestaltung erinnern an die 1970er Jahre, in denen das Strohhutfest zum ersten Mal gefeiert wurde.

Hinter dem Motiv steckt eine echte Liebesgeschichte: Die Hamburgerin Thea Oppermann lernte im Sommerurlaub 2004 an der Ostsee einen Jungen kennen – einen Frankenthaler. Aus der Teenieliebelei entwickelte sich eine Freundschaft, die dank Facebook bestehen blieb. 2019 besuchte Oppermann die Pfalz – es war Juni, es war Strohhutfest und die Hamburgerin schenkte nicht nur der Pfalz ihr Herz, sondern verliebte sich auch neu in ihren ehemaligen Urlaubsflirt. Nach einigen Monaten Fernbeziehung zog sie kurz vor dem ersten Corona-Lockdown nach Frankenthal. Das Buttonmotiv ist deshalb im mehrfachen Sinne eine Liebeserklärung: „Da die letzten Jahre für alle schwer waren, wollte ich mit der Gestaltung des Buttons hervorheben, dass wir endlich wieder ganz unbeschwert, ausgelassen und gemeinsam feiern und den Sommer genießen können. Genau das, was das Strohhutfest ausmacht“, so Oppermann.

Ausgewählt wurde das Motiv aus rund 65 Entwürfen, die im Frühjahr bei einem Gestaltungswettbewerb eingereicht wurden. Das Sammlerstück erscheint in einer Auflage von 9.999 Stück. Als langjähriger Sponsor der Buttonaktion übernimmt die Sparkasse Rhein-Haardt auch in diesem Jahr die Herstellungskosten.

Verkaufsstellen
Der Verkauf des Strohhutfestbuttons startet am 30. Mai. Der begehrte Button ist dann am Infoschalter im Frankenthaler Rathaus und an folgenden Verkaufsstellen des Frankenthaler Einzelhandels erhältlich: Zottelbär und Lesemaus, Kaufhaus Birkenmeier, Kisling GmbH, Hotel Central, Euronics Fürst Helbig, Angela Mode, Einhorn Apotheke, sowie Edeka Stiegler am Jakobsplatz und im Foltzring.

Auf dem Strohhutfest wird der Button im Rahmen der Eröffnung am Donnerstag, 8. Juni ab 13.30 Uhr auf dem Rathausplatz und, solange der Vorrat reicht, an folgenden weiteren Stellen verkauft: ASV Mörsch 1900/19 e.V., C.V. Chorania, DJK 1924 Eppstein, Ewelina Cender-Korpak und Boris Korpak, Fischereiverein Frankenthal e.V., Göbel-Worms GmbH, Peter Marschallinger, Spielmanns + Fanfarenzug Frankenthal-Eppstein, Mario Wingender, Telemania GmbH, VfR Frankenthal 1900 e. V., TUS Flomersheim, Ski-Club Frankenthal e. V., Junge Union Frankenthal, Gleis 4, FCV Frankenthaler Carnevals Verein, Schusskreis TG Frankenthal – Hockey 1846 e.V.
Die Stadtverwaltung dankt allen Unterstützern des diesjährigen Buttonverkaufs. Der Erlös wird, wie in den Vorjahren, für das Musikprogramm des nächsten Strohhutfestes verwendet.
Quelle Stadt Frankenthal

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • INSERAT
    KUTHAN IMMOBILIENKuthan Immobilien
    kuthan-immobilien.de




  • FREIZEITNEWS

    >> Weitere

  • GESELLSCHAFTSNEWS

    >> Weitere


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Wasserpumpen für den Vogelstangsee

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATKarriere.Mannheim.de Pumpen am oberen Vogelstangsee müssen vollständig erneuert werden – Wasserspiegel wird übergangsweise mit Notpumpen aufrechterhalten und laufend kontrolliert Die Pumpanlage, die Wasser aus dem unteren in den oberen Vogelstangsee befördert und somit die Sauerstoffzufuhr verbessert, ist überaltert und mittlerweile irreparabel defekt. Der Eigenbetrieb Stadtraumservice hatte sich daher zunächst bemüht, über ... Mehr lesen»

    • Winden – Auf gesperrter #K12 in 3m tiefe Baugrube gefahren

    • Winden – Auf gesperrter #K12 in 3m tiefe Baugrube gefahren
      Winden / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATKarriere.Mannheim.de In der Nacht zum Sonntag befuhr ein Pkw-Fahrer die zurzeit wegen Bauarbeiten gesperrte K 12 von Steinweiler nach Winden. Kurz vor Winden fuhr er ungebremst durch eine Baustellenabsperrung in eine dahinter befindliche ca. 3m tiefe Grube, die mit Wasser gefüllt war. Der Autofahrer konnte sich offenbar selbst ... Mehr lesen»

    • Speyer – 130 alte Fässer und Mülltonnen entsorgt

    • Speyer – 130 alte Fässer und Mülltonnen entsorgt
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATKarriere.Mannheim.de Im Zeitraum 27.05.2023, 18:30 Uhr bis zum 28.05.2023, 08:00 Uhr wurden auf einem Schotterparkplatz zwischen der Siemensstraße und dem Froschweiher in Speyer ca. 130 alte Fässer und Mülltonnen entsorgt. In den Behältnissen, welche zum Großteil leer waren, hat sich zuvor wahrscheinlich Speisefett befunden. Neben der Polizei Speyer befand sich auch ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • VERBRAUCHERINFO

    >> Weitere

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTE VIDEOS

    >> Alle Videos
  • EVENTS & TERMINE

    >> mehr Events

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN