• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Messerangriff auf getrennt lebende Ehefrau


Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz:

Am Montagnachmittag (30.01.2023), gegen 15:15 Uhr, griff ein 33-Jähriger seine getrennt lebende 25-jährige Frau, nach derzeitigem Ermittlungsstand, mit einem Messer in der Frankenthaler Innenstadt an. Der Täter flüchtete vom Tatort. Die Frau wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Kenntnisstand nicht. Der Täter konnte im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • POLIZEINEWS

    >> Weitere

  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




  • VIDEOBERICHTE

    >> Alle Videos
  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de