Speyer – Geschäft erneut angegangen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.01.2023 gegen 22:35 Uhr meldeten Zeugen, dass sich ein bislang unbekannter Täter an der Notausgangstür eines Geschäfts am Schulplätzel mit einem Brecheisen sehr laut zu schaffen machen würde. Als der Mann durch Zeugen angesprochen wurde, flüchtete er mit einem Mountainbike. Eine unmittelbar eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Schon letzte Woche kam es bei dem gleichen Geschäft zu einem versuchten Einbruch. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Speyer unter 06232 137-0 oder pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN