Mosbach – Faschingsumzug darf nicht fehlen

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar

Kreatives Programm für die Faschingsferien auf der Jugendfarm Schwarzach

Ein Faschingsumzug darf im Ferienprogramm der Jugendfarm Schwarzach nicht fehlen. Auch darüber hinaus ist ab dem
Rosenmontag viel für Kinder ab sechs Jahren geboten. Am Faschingsdienstag werden kreative Faschingsmasken gebastelt. In der neuen Feuerküche werden leckere Snacks zubereitet. Kostüme und Verkleidungen sind gerne gesehen. Darüber hinaus wird das Jugendfarm-Programm mit Hüttenbaudorf und Tierpflege angeboten.
Die Kinder können an einzelnen Tagen oder für die ganze Ferienwoche zum Programm kommen. Frühstück, Mittagessen und Getränke sind ebenso mitzubringen wie dem Wetter angepasste Kleidung. Bei Kindern mit einem höheren Betreuungsbedarf kann ein kostenpflichtige Individualbetreuung organisiert werden. Anmeldungen
sind bis Freitag, 3. Februar, möglich unter jugendfarm.schwarzach@johannes-diakonie.de. Weitere
Informationen zum Faschingsferien-Programm und zur Anmeldung stehen auf www.johannes-diakonie.de/jugendfarm.
Die Jugendfarm Schwarzach befindet sich auf dem Standort Schwarzach der Johannes-Diakonie. Sie ist eine Einrichtung der
offenen Kinder- und Jugendarbeit und eine Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Behinderung.

Quelle: Johannes-Diakonie

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN