Heidelberg – Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte im Januar und Februar – Seminare zu Vereinsrecht, Vereinsbuchführung und digitaler Hauptversammlung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet auch im Jahr 2023 gemeinsam mit der Volkshochschule Heidelberg (VHS), Bergheimer Straße 76, eine Reihe von Fortbildungsangeboten für ehrenamtlich Engagierte an: Am Dienstag, 24. Januar 2023, 18.15 bis 21.15 Uhr, findet ein „Seminar zum Vereinsrecht“ in der Volkshochschule statt. Freie Plätze gibt es darüber hinaus noch für den Kurs „Vereinsbuchführung mit Lexware“ am Samstag, 28. Januar 2023, 9 bis 16 Uhr, in der Volkshochschule und das digital stattfindende Seminar „Digitale Hauptversammlung“ am Mittwoch, 8. Februar 2023, 18.30 bis 21.30 Uhr. Im VHS-Programm und auf der Internetseite der VHS gibt es zahlreiche weitere Seminare für Vereine für das Jahr 2023. Die Mitgliedschaft in einem Verein ist bei allen Veranstaltungen in der Reihe Voraussetzung für die Teilnahme.
 
„Seminar zum Vereinsrecht“: 24. Januar 2023, 18.15 bis 21.15 Uhr, VHS, Raum E10
Schwerpunkte sind die vielfältigen Herausforderungen des Vereinswesens: von der Satzungsgestaltung über Mitgliederversammlung bis zum Ausschluss von Mitgliedern. Erläutert werden die derzeit geltenden Erleichterungen und sonstige Möglichkeiten für eine virtuelle Zusammenkunft. Zur Sprache kommen auch Themen wie die Verschlankung der Satzung und die Konformität mit der Datenschutz-Grundverordnung. Referent René Moos ist Fachanwalt mit den Schwerpunkten Vereins-, Verwaltungs- und Beamtenrecht (Kurs-Nummer 1902).

„Vereinsbuchführung mit Lexware“: 28. Januar 2023, 9 bis 16 Uhr, VHS, Raum 102 Es werden Grundlagen der Buchhaltung mit einer Buchungssoftware vermittelt. Exemplarisch wird Lexware verwendet. Teilnehmende lernen das Anlegen ihres Vereins in Lexware und üben anhand von Praxisfällen die Buchung am PC. Sie erhalten eine Übersicht über Struktur und Systemlogik der praktischen Buchführung am PC und lernen laufende Geschäftsfälle
selbstständig zu verbuchen. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse in der PC-Bedienung mit Windows und Kenntnisse aus dem Kurs „Buchführung für Vereine“. Sollte man noch unschlüssig sein, ob man die Vereinsbuchhaltung mit Excel machen oder auf ein Buchhaltungsprogramm umsteigen will, wird dieser Kurs eine Entscheidungshilfe bieten (Kurs-Nummer 5701).

Online-Seminar „Digitale Hauptversammlung“:

8. Februar 2023, 18.30 bis 21.30 Uhr In diesem Seminar lernen Teilnehmende die Plattform „Zoom“ kennen, mit deren Hilfe sie ihre digitale Hauptversammlung durchführen können. Sie erfahren, wie sie als Organisator die Hauptversammlung anlegen, die Teilnehmenden einladen und durch das Meeting führen. Inhalte sind: technische Voraussetzungen und Prozedere, Einladung zur digitalen Hauptversammlung, Co-Moderator anlegen, Erstellen und Starten der digitalen Hauptversammlung, Warteraumfunktion, Einstellungen von Mikrofon und Kamera, Chatfunktion während der Hauptversammlung, Screen-Sharing (Kurs-Nummer 5702w). Rechtliche Fragen beantwortet das „Seminar zum Vereinsrecht“ am 24. Januar 2023.

Informationen zur Anmeldung

Die Mitgliedschaft in einem Verein ist Voraussetzung für die Teilnahme an allen Seminaren. Vereinsmitglieder in einem Heidelberger Verein zahlen einen Eigenanteil von 15 Euro (Seminar „Vereinsbuchführung mit Lexware“: 30 Euro), bei Mitgliedschaft in einem Verein außerhalb Heidelbergs den doppelten Eigenanteil. Anmeldung telefonisch unter 06221 9119-11 oder -71. Die Fortbildungen werden von der Koordinierungsstelle Bürgerengagement im Referat des Oberbürgermeisters inhaltlich abgestimmt und finanziell unterstützt. Organisiert und durchgeführt werden sie von der Volkshochschule Heidelberg.

Mehr Infos online unter www.heidelberg.de/buergerengagement und bei der Volkshochschule.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN