Haßloch – VIDEO – Drei Pkws kollidieren auf der L532

Zu einem schweren Zusammenstoß dreier Pkws kam es am heutigen Freitag, 30.12.2022, gegen 13:20 Uhr, auf der L532 in Richtung Iggelheim.

YouTube player

Die Feuerwehr Haßloch wurde um 13:26 Uhr von der Integrierten Leitstelle in Ludwigshafen alarmiert und rückte mit vier Fahrzeugen und 20 Wehrleute aus.
Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen kümmerten sich schon Ersthelfer vorbildlich um die Verletzten.
Die Feuerwehr leitete die Erstversorgung der Fahrzeuginsassen zusammen mit dem First Responder der Feuerwehr Böhl-Iggelheim, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes ein. Zwei Personen wurden bei dem Unfall leicht, eine mittelschwer verletzt. Diese wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik verbracht. Ein in einem der Unfallfahrzeuge mitfahrender Hund blieb sichtlich unverletzt.
Desweiteren stellten die Wehrleute den Brandschutz sicher, klemmten die Fahrzeugbatterien ab und sicherten die Einsatzstelle gegen den Verkehr. Auslaufende Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel abgestreut.
Während der Rettungsarbeiten musste die L532 zwischen dem Hillbenhof und der Zufahrt zur L529 voll gesperrt werden.
Neben der Feuerwehr Haßloch und dem First Responder aus Iggelheim, waren sowohl die Polizei als auch der Rettungsdienst mit je zwei Fahrzeugen vor Ort. Ebenso ein Notarzt und der Rettungshubschrauber “Christoph 5”

Quelle: Michael Krist, Freiwillige Feuerwehr Haßloch

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN