Mannheim-Sandhofen – Drei Verletzte nach Kollision mit Pannenfahrzeug

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar

Am Samstag fuhr ein Autofahrer gegen 22.00 Uhr von der Frankenthaler Straße/ Bundesstraße 44 auf die Anschlussstelle der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Ludwigshafen auf. Dabei übersah der Autofahrer ein Fahrzeug, das mit Warnblinklicht auf dem rechten Fahrstreifen stand und kollidierte mit diesem. Durch den Aufprall wurden die drei Insassen des stehenden Fahrzeuges leicht verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Die Höhe des Gesamtschadens beläuft sich ersten Ermittlungen zufolge auf einen fünfstelligen Wert.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN