Weinheim – Feuerwehr sorgt pünktlich zum 1. Advent für eine passende Weihnachtsgeschichte

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Geschichten die einfach in die Vorweihnachtszeit gehören, schreibt die Weinheimer Feuerwehr. Jeder muss schon irgendwie schmunzeln, wenn er hört, dass von der Feuerwehr eine „Katze auf Baum gerettet“ wurde. Am Samstagabend, zur besten Primetime Zeit, war es für die Einsatzkräfte soweit. Die Feuerwehr wurde durch eine besorgte Anwohnerin an den Waldparkplatz des Waldschwimmbades alarmiert.

Eine junge Katze saß seit Freitag auf einem über 10 Meter hohen Baum und kam scheinbare nicht mehr runter. Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht und die junge Katze wurde aus dem Baum gerettet.
Nach der kurzen Fahrt nach unten konnte die Katze an die überglückliche Eigentümerin übergeben werden. Und so konnten wir auch diesen Einsatz erfolgreich am Samstag bewältigen.

Für Euch im Einsatz; #Abteilung_Stadt #Feuerwehr #Weinheim – #Sie_Ich_Er -> sicher möchtest Du bei unserer Freiwilligen Feuerwehr mitmachen. Melde Dich gleich per Mail für weitere Informationen: info@feuerwehr-weinheim.de

Quelle: www.feuerwehr-weinheim.de

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN