Mannheim-Seckenheim – Gleich fünf Fahrzeuge in einer Nacht aufgebrochen – über 50.000 Euro Diebstahlschaden – Polizei sucht Zeugen!

Mannheim-Seckenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Mittwoch, 15:30 Uhr, und Donnerstag, 10:55 Uhr, wurden im Bereich Badenweilerstraße/ Bötzinger Weg/ Kaiserstuhlring insgesamt fünf Fahrzeuge aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten aus vier BMWs und einem Mercedes-Benz das Lenkrad, das Navigationsgerät und weitere Elektronik. Aus einem BMW im Kaiserstuhlring wurde zudem ein MacBook, zwei Sonnenbrillen, sowie eine komplette Golfbag entwendet. Der entstandene Diebstahlschaden liegt bei über 50.000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Ladenburg, unter der Telefonnummer 06203-93050, zu melden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN