Frankenthal – Verkehrsunfallflucht mit verletzter Fußgängerin

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24.11.2022, gegen 10.00 Uhr, lief eine 16-jährige Frau aus Frankenthal den Gehweg im Nachtweideweg in Richtung Dammstraße entlang. In Höhe der Hausnummer 15 wollte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw vom dortigen Parkplatz in den fließenden Verkehr einfahren. Nachdem die Fußgängerin fast an der Parkplatzausfahrt vorbei war, fuhr der Fahrer los und touchierte die Frau am Oberschenkel, hiernach verließ er unerkannt die Unfallstelle. Die Frau wurde hierbei leicht verletzt. Bei dem Fahrer soll es sich um eine männliche Person handeln, etwa 40 bis 50 Jahre alt, kräftige Statur und Brille, unterwegs war er vermutlich mit einem dunkelblauen Pkw VW

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN