Heidelberg – Beginn der Sanierungsarbeiten am Mittelfeldweg im Handschuhsheimer Feld


Heidelberg / Metropolegion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Ertüchtigung von Radwegen und Pendlerachsen saniert die Stadt Heidelberg in Kürze einen Teilabschnitt des Mittelfeldweges im Handschuhsheimer Feld. Die Instandsetzungsarbeiten starten voraussichtlich am Donnerstag, 24. November 2022. Die
Sanierung findet in zwei Bauabschnitten statt (östlicher und westlicher Teil). Die Arbeiten am östlichen Teil werden voraussichtlich am Freitag, 25. November, abgeschlossen sein. Der zweite Bauabschnitt im westlichen Teil beginnt am Dienstag, 29. November. Die Sanierungsarbeiten in diesem Bereich dauern etwa zwei Tage, voraussichtlich bis Mittwoch, 30. November 2022.
Die Stadt bittet alle Betroffenen um Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Die derzeitige Radverkehrsumleitung, die wegen des Bauvorhabens am Klärwerk und
dem Neckardüker eingerichtet ist, wird entsprechend den Bauabschnitten verlegt werden müssen. Bei Rückfragen ist eine Kontaktaufnahme mit dem Tiefbauamt möglich unter der Telefonnummer 06221 58-27042 oder per E-Mail an roman.pankraz@heidelberg.de.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN