Böblingen – Unbekannte Person betritt unberechtigt ein befriedetes Grundstück

Böbingen/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 21.11.2022 von ca. 10:30 Uhr bis 12:20 Uhr, nutzte eine bis dato unbekannte Person die Abwesenheit der Hausbewohner in der Hauptstraße in Böbingen. Als die Hausbewohner zurückkehrten stellten diese fest, dass die Tür eines Gartenschuppens geöffnet war und ein Fliegengitter einer Haustür, welche zu einem Anbau führt, heruntergerissen wurde. Laut aktuellem Stand wurden der oder die Täter durch die bellenden Hunde im Anwesen gestört. Ein Schaden konnte durch die Anwohner bisher nicht festgestellt werden. Der oder die Täter gelangten vermutlich über das offenstehende Hoftor oder den Garten auf das Grundstück. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 melden oder per E-Mail unter folgender E-Mail Adresse: piedenkoben@polizei.rlp.de.

In diesem Zusammenhang möchte die Polizei Edenkoben darauf hinweisen, dass auch bei kürzerer Abwesenheit sämtliche Türen und Hoftore zu schließen sind.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN