Mannheim – Trainer Neidhart und Sportchef Schork immer stärker in der Kritik

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der SV Waldhof Mannheim 07 spielt am Mittwoch um 19:00 Uhr gegen den FSV-Zwickau.
Nach der sechsten Auswärtsniederlage am Wochenende beim Halleschen FC, herrscht bei den Waldhof Buben eine große Tristesse. Zwar konnte der SV Waldhof durch Jans in der 8. Minute mit 1:0 in Führung gehen, hatte danach noch ein paar sehr guten Chancen, aber versäumte es zum wiederholten Mal die Überlegenheit in Tore umzumünzen. So kam es, wie es kommen musste, ein umstrittener Handelfmeter brachte der Heimmannschaft den unverdienten 1:1 Ausgleich (38.) und in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit, traf Nietfeld sogar zur schmeichelhaften 2:1 Führung.
In der Halbzeit wurde es wohl laut: „In so einem Spiel darfst du nicht mit 1:2 in die Pause gehen, eher mit einem 2:0. Das hat etwas mit Verteidigen zu tun und jeden Zweikampf annehmen“, ärgerte sich Neidhart. Kaum drei Minuten in der 2.Halbzeit gespielt, dann das 1:3 für Halle und die Waldhof Abwehr war wieder nur Zuschauer. Aber es kam noch schlimmer, Gelb-Rot für Golke (59.) nach Fehlpass und das Spiel war zum sechsten Mal in Folge auswärts verloren. Danach waren die Buben noch gut bedient, weil Halle beste Chancen vergab.
Die Mannschaft zeigte kein Aufbäumen und ergab sich fast widerstands los. Es fehlt am Spielsystem, das immer noch nicht vorhanden ist und alle Spieler ergeben sich viel zu schnell. Die Waldhof Tugenden, alles für die Raute zu geben, ist nicht vorhanden. Die ausgebebenen Ziele, um den Aufstieg mitzuspielen sind in weite Ferne gerückt.
Rund um den Waldhof stehen Trainer Neidhart und Sportchef Schork immer stärker in der Kritik. Wenn am Mittwoch gegen Zwickau und Sonntag in Oldenburg nicht endlich die Wende geschaffen wird, könnte es sehr ungemütlich werden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – Frau von Radfahrerin im #Zedwitzpark umgefahren

    • Ludwigshafen – Frau von Radfahrerin im #Zedwitzpark umgefahren
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bereits am 10.11.2022, gegen 16 Uhr, wurde eine 81-Jährige im Zedtwitzpark von einer unbekannten Radfahrerin umgefahren. Die Radfahrerin soll die gestürzte Seniorin ausgelacht haben und sei weitergefahren. Die 81-Jährige verletzte sich durch den Sturz leicht. Die Verletzte war so geschockt, dass es ihr nicht möglich war die Fahrerin zu beschreiben. Wer ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – www.frankenthal.de/notfall ist online – zum Bundesweiten Warntag am 8. Dezember

    • Frankenthal – www.frankenthal.de/notfall ist online – zum Bundesweiten Warntag am 8. Dezember
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 8. Dezember, findet der Bundesweite Warntag statt. Nach eigenen Angaben erproben an diesem Aktionstag Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel. Ab 11 Uhr aktivieren die beteiligten Behörden und Einsatzkräfte unterschiedliche Warnmittel wie z. B. Radio und Fernsehen, digitale ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Bürgersprechstunde des Eigen- und Wirtschaftsbetriebs (EWF)

    • Frankenthal – Bürgersprechstunde des Eigen- und Wirtschaftsbetriebs (EWF)
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgersprechstunde zum EWF Zu einer Bürgersprechstunde zu Angelegenheiten des Eigen- und Wirtschaftsbetriebs (EWF) lädt Bürgermeister Bernd Knöppel am Donnerstag, 15. Dezember von 16 bis 18 Uhr ein. Bereiche des EWF sind die Abfallwirtschaft, die Straßenreinigung, der Bereich Abwasser, das Friedhofswesen, die Straßen- und Grünunterhaltung und der Werkstättenservice. Anmeldungen nimmt das Sekretariat ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Angebranntes Essen sorgte für einen Feuerwehreinsatz in der Röntgenstraße

    • Ludwigshafen – Angebranntes Essen sorgte für einen Feuerwehreinsatz in der Röntgenstraße
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) (SR) Am 06.12.2022 um 21:56 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Röntgenstraße alarmiert. Der Rauchwarnmelder in einer Wohnung hatte ausgelöst und aufmerksame Bürger berichteten diese Signalisierung der Integrierten Leitstelle Ludwigshafen über den Notruf 112. Beim Eintreffen der Feuerwehr war eine leichte Rauchentwicklung aus einem Fenster im 2. OG ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Zehn Fahrzeuge beschädigt

    • Frankenthal – Zehn Fahrzeuge beschädigt
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 06.12.2022, gegen 21.00 Uhr, wurde durch Zeugen eine männliche Person in der Pierstraße gemeldet, welche mit seinem mitgeführten Fahrrad dort mehrere Pkw beschädigt haben soll. Durch die eingesetzte Streife konnte ein 69-jähriger Mann aus Frankenthal festgestellt werden. Dieser war augenscheinlich stark betrunken. Ein Alkoholtest wurde verweigert. Nach ersten Erkenntnissen ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN