Mannheim – Der Waldhöfer Marcel Seegert ist für den SportAward Publikumsliebling nominiert

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
Zwei Wochen vor dem feierlichen Galaabend, am Montag 14. November 2022, beim SportAward Rhein-Neckar im Mannheimer Rosengarten stehen die jeweils drei Nominierten für die insgesamt neun Kategorien beim SportAward Rhein-Neckar fest.
Für den SportAward Publikumsliebling von Engelhorn Sports wurden nominiert :

Dirk OSWALD – der Triathlet vom TSV Oftersheim nahm am Iron Man Hawaii teil

Tara SCHMITZ – die Eishockeyspielerin spielt bei den MadDogs Mannheim in der Frauen-Bundesliga

Marcel SEEGERT – der Fußballer spielt beim SV Waldhof Mannheim 07 in der 3. Liga und ist bei den Fans sehr beliebt.

Für den Engelhorn Sports-SportAward Publikumsliebling wurden 49 verschiedene Sportler vorgeschlagen, im Vorjahr waren es 24 gewesen. Es gab 6.095 Stimmabgaben, im Vorjahr waren es knapp über 2.000 gewesen.

Im Vorjahr hatte der Kapitän Dennis Diekmeier vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen den SportAward Publikumsliebling gewonnen.

Alle Informationen zur SportAward-Night am 14. November 2022 sowie Tickets für 79,- Euro, 89,- Euro und 99,- Euro (alles inklusive) gibt es auf www.sportawardrheinneckar.de.
Der Einlass im Rosengarten in Mannheim ist ab 17 Uhr und die Ehrung beginnt ab 19 Uhr.

Text und Fotos Michael Sonnick
Foto 1: Der Fußballer Marcel SEEGERT spielt beim SV Waldhof Mannheim 07 in der 3. Liga und ist bei den Fans sehr beliebt (Foto Michael Sonnick)
Foto 2: Im Vorjahr hatte der Kapitän Dennis Diekmeier vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen den SportAward Publikumsliebling gewonnen (Foto Michael Sonnick)

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN