Mannheim / Weinheim – NACHTRAG – Unfall auf B 38 – Sperrung “Saukopftunnel” teilweise aufgehoben

Mannheim / Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) – Richtungsfahrbahn Birkenau zwecks Reinigungsarbeiten weiterhin gesperrt – Nach einem Verkehrsunfall auf der B 38, zwischen Weinheim und dem Saukopftunnel, um kurz nach 14:15 Uhr, ist der Streckenabschnitt in Richtung Weinheim wieder freigegeben.

  • Inserat
    Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022):

    YouTube player

Nachdem offenbar ein Ford-Fahrer die Vorfahrt eines Lkw missachtet hatte, kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Hierbei wurden beide Fahrzeugführer leichtverletzt und mussten durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden.

Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe waren auch Einsatzkräfte der Feuerwehr mit an der Unfallstelle. Neben den verständigten Abschleppdiensten wurde eine Fachfirma mit der Reinigung der Fahrbahn beauftragt; die Reinigungsarbeiten und die damit verbundene Sperrung der Fahrbahn in Richtung Birkenau dauern an.

Die entstandenen Sachschäden können noch nicht beziffert werden; das Polizeirevier Weinheim wurde mit der Unfallaufnahme betraut.

Der Verkehr wird vor Ort umgeleitet. Ortskundige werden gebeten, die Unfallstelle weiterhin großräumig zu umfahren. Es muss mit entsprechenden Beeinträchtigungen gerechnet werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN