Ludwigshafen – Schüsse im Riedsaumpark


Symbolbild
Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

Am Donnerstagmittag (29.09.2022), gegen 13:30 Uhr, wird die Polizei alarmiert, da im Riedsaumpark geschossen werde. Mit starken Polizeikräften wurde der Park aufgesucht. Eine Zeugin gab an, dass zwei Personen sich gegenseitig beschossen haben und anschließend weggerannt seien. Bei den vermeintlichen Schüssen habe es jedoch keine Knallgeräusche gegeben. Vermutlich handelte es sich um Spielzeugpistolen. Die Personen konnten nicht mehr angetroffen werden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN