Ludwigshafen – OB Steinruck gratuliert Alt-OB Dr. Wolfgang Schulte zum 75. Geburtstag

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
“Persönlichkeit mit Mut, Weitblick und Beharrlichkeit”
OB Steinruck gratuliert Alt-OB Dr. Wolfgang Schulte zum 75. Geburtstag
Er stellte die Weichen am Rheinufer Süd und legte den Grundstein für eine neue und moderne Stadtentwicklung: Von 1993 bis 2001 leitete Dr. Wolfgang Schulte als Oberbürgermeister die Geschicke der Stadt Ludwigshafen. Am 30. September feiert Schulte seinen 75. Geburtstag.
“Wolfgang Schulte stand vor der großen Herausforderung, Stadtverwaltung und Stadtgesellschaft durch Zeiten großer Umbrüche im Kontext der wachsenden Globalisierung zu führen und sie zukunftsfest aufzustellen. Mit großer Entschlossenheit, Mut, Weitblick und Beharrlichkeit ist ihm das gelungen. Er trat sein Amt in einer Zeit an, in der Ludwigshafen schwere finanzielle Einbußen zu verkraften hatte und sich neuen sozial- und wirtschaftspolitischen Aufgaben stellen musste. Schultes konsequentes Eintreten für soziale Gerechtigkeit, sein unbedingter Modernisierungswille und sein scharfer und unbestechlicher Verstand haben mich immer beeindruckt. Ich schätze ihn als geradlinige Persönlichkeit mit Ecken und Kanten, die begeistern kann, und wünsche ihm zu seinem 75. Geburtstag im eigenen Namen und im Namen von Rat und Verwaltung alles Gute. Glück auf, Wolfgang Schulte!”, würdigt Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck den Jubilar.
In einer Zeit, in der gerade im produzierenden Gewerbe Arbeitsplätze verloren gingen, sorgte Schulte in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts dafür, dass die wirtschaftliche Basis der Industriestadt Ludwigshafen verbreitert wurde. Dienstleistungsunternehmen siedelten an; als sichtbarstes Zeichen darf die Entwicklung Westlich B9 gewertet werden. Schon früh setze er sich als vehementer Verfechter der kommunalen Selbstverwaltung für einen nachhaltigen Finanzausgleich und die Stärkung der Kommunen vor Ort ein – ein Thema, das Ludwigshafen auch noch heute umtreibt. Sozialer Ausgleich, Fairness, Gerechtigkeit und Chancengleichheit für alle Ludwigshafener*innen lagen dem ehemaligen Sozialdezernent und insbesondere dem Oberbürgermeister am Herzen. Kitas und Senioreneinrichtungen entstanden, für junge Familie wurde Wohnraum geschaffen.
Unter dem Motto “Anschluss 2000” veränderte sich die Innenstadt zunehmend sichtbar mit dem neu gestalteten Berliner Platz, dem neuen S-Bahnhof-Mitte und den Aktivitäten am Rheinufer Süd. Zeitgleich wurde die Stadtmarketinginitiative ins Leben gerufen. Schultes Modernisierungswille war nach außen wie nach innen spürbar. Unter seiner Führung startete eine landesweit beachtete Verwaltungsreform, Ludwigshafen wurde Modellstadt in Rheinland-Pfalz.
Wolfgang Schulte wurde am 30. September 1947 in Paderborn geboren. Nach dem Studium folgten für den promovierten Juristen Stationen im Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein und im Bundesfinanzministerium. Am 22. April 1985 wurde er Beigeordneter der Stadt Ludwigshafen am Rhein, am 30. Oktober 1991 Bürgermeister und vom 1. Juli 1993 bis zu seinem Ausscheiden am 31. Dezember 2001 amtierte er als Oberbürgermeister.

  • Inserat
    Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022):

    YouTube player

QUelle Stadt Ludwigshafen

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

    >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Eberbach – Europameister Lukas Tulovic startet bei der Motorrad-WM für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team

    • Eberbach –  Europameister Lukas Tulovic startet bei der Motorrad-WM für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team
      Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Foto: Lukas Tulovic (Eberbach) startet 2023 für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team in der Moto2-WM Der Motorradrennfahrer Lukas Tulovic aus Eberbach geht in der Saison 2023 für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team aus Memmingen in der Motorrad-WM in der Moto2-Klasse an den Start. Der 22-jährige Lukas Tulovic wurde ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Traurige Nachricht aus Rheinau – Vermisstensuche beendet – 74-jährige Läufer wurde tot aufgefunden

    • Mannheim – Traurige Nachricht aus Rheinau – Vermisstensuche beendet – 74-jährige Läufer wurde tot aufgefunden
      Mannheim-Rheinau / Metropolregion Rhein-Neckar – Vermisstensuche beendet Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung – Die Suche nach dem seit 14. November vermissten 74-jährige Peter D. aus Mannheim ist beendet. Der 74-Jährige wurde tot am Ufer des Rheins in Trebur aufgefunden. Wir bedanken uns bei den Personen die bei der Suche das veröffentlichte Lichtbild verwendet oder geteilt haben und ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Exhibitionist vor Kinder entblößt – Zeugen gesucht

    • Mannheim – Exhibitionist vor Kinder entblößt – Zeugen gesucht
      Mannheim – Feudenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Mittwochnachmittag gegen 16:45 Uhr soll sich ein Mann auf der Hauptstraße/ Höhe Blücherstraße nahe einem Einkaufgeschäft gegenüber zwei Kindern in unsittlicher Art und Weise entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen haben. Inserat Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022): Der Täter wird ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Vogelstang – Schwerer Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person

    • Mannheim – Vogelstang – Schwerer Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person
      Inserat Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022): Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Lebensgefährliche Verletzungen trug ein Fußgänger davon, als er am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der Römerstraße in Mannheim vom PKW eines 19-Jährigen erfasst und aufgeladen wurde. Der Fahrer des Fiat, der die Römerstraße in Richtung Mannheim-Vogelstang befuhr, kam vermutlich ... Mehr lesen»

    • Speyer – Beleuchteter Weihnachtbaum vor dem Kaiserdom als Lichtblick

    • Speyer – Beleuchteter Weihnachtbaum vor dem Kaiserdom als Lichtblick
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Inserat Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022): Pünktlich zum ersten Adventswochenende leuchten die geschmückten Tannenzweige des Weihnachtsbaums vor dem Kaiserdom. Bis Mariä Lichtmess am 2. Februar 2023 kann man sich in Speyer an dem zwölf Meter hohen Lichterbaum erfreuen. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler bedankt sich beim Domkapitel, ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN