Schifferstadt – Betrugsmasche über WhatsApp und Telefon

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 71-Jährige erhielt über den Messenger Dienst WhatsApp eine Nachricht ihres angeblichen Sohnes. Unter einem Vorwand, eine Rechnung bezahlen zu müssen, überwies die Dame ihrem vermeintlichen Sohn einen niedrigen vierstelligen Geldbetrag. Hiernach brach der Kontakt ab und die 71-Jährige bemerkte den Betrug. Eine 68-Jährige erhielt am gestrigen Abend einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten. Laut dem Polizisten sei in der Nachbarschaft der Dame eingebrochen worden und die Polizei wolle sich nochmals melden. Auch hierbei handelt es sich um eine gängige Betrugsmasche. Die Betrüger versuchen durch geschickte Gesprächsführung Informationen über Wertsachen zu erlangen. Die Polizei rät: – Wenn Sie von Ihnen bekannten Personen unter einer unbekannten Nummer kontaktiert werden, speichern Sie die Nummer nicht automatisch ab. Fragen Sie bei der Ihnen bekannten Person unter der alten Nummer nach. – Geldüberweisungen über WhatsApp und andere Messenger-Dienste sollten immer misstrauisch machen und überprüft werden. – Die Polizei wird Sie niemals um Geldbeträge bitten oder dazu auffordern, Geld oder Wertsachen herauszugeben. – Die Polizei ruft Sie niemals unter der Polizeinotruf-Nummer 110 an. – Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Geben Sie Betrügern keine Chance, legen Sie einfach den Hörer auf.

  • Inserat
    Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022):

    YouTube player

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Eberbach – Europameister Lukas Tulovic startet bei der Motorrad-WM für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team

    • Eberbach –  Europameister Lukas Tulovic startet bei der Motorrad-WM für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team
      Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Foto: Lukas Tulovic (Eberbach) startet 2023 für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team in der Moto2-WM Der Motorradrennfahrer Lukas Tulovic aus Eberbach geht in der Saison 2023 für das Liqui Moly Husqvarna Intact GP-Team aus Memmingen in der Motorrad-WM in der Moto2-Klasse an den Start. Der 22-jährige Lukas Tulovic wurde ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Traurige Nachricht aus Rheinau – Vermisstensuche beendet – 74-jährige Läufer wurde tot aufgefunden

    • Mannheim – Traurige Nachricht aus Rheinau – Vermisstensuche beendet – 74-jährige Läufer wurde tot aufgefunden
      Mannheim-Rheinau / Metropolregion Rhein-Neckar – Vermisstensuche beendet Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung – Die Suche nach dem seit 14. November vermissten 74-jährige Peter D. aus Mannheim ist beendet. Der 74-Jährige wurde tot am Ufer des Rheins in Trebur aufgefunden. Wir bedanken uns bei den Personen die bei der Suche das veröffentlichte Lichtbild verwendet oder geteilt haben und ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Exhibitionist vor Kinder entblößt – Zeugen gesucht

    • Mannheim – Exhibitionist vor Kinder entblößt – Zeugen gesucht
      Mannheim – Feudenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Mittwochnachmittag gegen 16:45 Uhr soll sich ein Mann auf der Hauptstraße/ Höhe Blücherstraße nahe einem Einkaufgeschäft gegenüber zwei Kindern in unsittlicher Art und Weise entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen haben. Inserat Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022): Der Täter wird ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Vogelstang – Schwerer Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person

    • Mannheim – Vogelstang – Schwerer Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person
      Inserat Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022): Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Lebensgefährliche Verletzungen trug ein Fußgänger davon, als er am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der Römerstraße in Mannheim vom PKW eines 19-Jährigen erfasst und aufgeladen wurde. Der Fahrer des Fiat, der die Römerstraße in Richtung Mannheim-Vogelstang befuhr, kam vermutlich ... Mehr lesen»

    • Speyer – Beleuchteter Weihnachtbaum vor dem Kaiserdom als Lichtblick

    • Speyer – Beleuchteter Weihnachtbaum vor dem Kaiserdom als Lichtblick
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Inserat Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022): Pünktlich zum ersten Adventswochenende leuchten die geschmückten Tannenzweige des Weihnachtsbaums vor dem Kaiserdom. Bis Mariä Lichtmess am 2. Februar 2023 kann man sich in Speyer an dem zwölf Meter hohen Lichterbaum erfreuen. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler bedankt sich beim Domkapitel, ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN