Rödersheim-Gronau – PKW kippt nach Unfall um

Rödersheim-Gronau/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Morgen, gegen 07:20 Uhr, fuhr ein 30-jähriger PKW-Fahrer die K20 von Meckenheim in Richtung Rödersheim-Gronau. Hierbei kam der PKW-Fahrer von der Fahrbahn ab und kippte auf die Fahrerseite. Der leicht verletzte Fahrer wurde durch die Feuerwehr aus dem PKW befreit und in ein Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn vollgesperrt. Neben der Feuerwehr war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN