Frankenthal – Flutkatastrophe im Ahrtal – Stadtverwaltung lädt Helfer zur Dankesfeier ein

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Flutkatastrophe im Ahrtal im vergangenen Jahr haben viele Frankenthaler Großartiges geleistet. Die Stadt möchte dieses Engagement ehren und lädt deshalb alle Helfer zu einer Dankesfeier am Donnerstag, 6. Oktober um 18 Uhr ins Dathenushaus ein. Im geselligen Rahmen freuen sich Oberbürgermeister Martin Hebich und Vertreter des Stadtrates darauf, mit den Helfern ins Gespräch kommen und ihnen persönlich für ihren Einsatz zu danken.

Anmeldung bis 23. September
Die Frankenthaler Hilfsorganisationen, die vor Ort im Einsatz waren, wurden bereits zur Veranstaltung eingeladen. Darüber hinaus haben sich aber viele Privatpersonen, Vereine, Unternehmen und sonstige Organisationen mit den Betroffenen solidarisch gezeigt und Spenden- und Hilfsaktionen organisiert. Diese sind ebenfalls herzlich zur Dankesfeier eingeladen und werden gebeten, sich bis Freitag, 23. September unter www.frankenthal.de/hilft anzumelden.

„Sie alle sind ein Paradebeispiel für gelebte Solidarität und ein Aushängeschild für unsere Stadt. Ich freue mich darauf, Ihnen persönlich für Ihren Einsatz zu danken“, so Oberbürgermeister Martin Hebich.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN