Herxheim – Betrunkener ruft rechte Parolen in Gaststätte

Herxheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisation ermittelt die Polizei Landau gegen einen 66 – Jährigen. Der Tatverdächtige hatte am Sonntagabend eine Gaststätte in Herxheim besucht und erheblich dem Alkohol zugesprochen. Nachdem er anfing rechte Parolen zu rufen, wurde die Polizei verständigt. Der Mann erhielt einen Platzverweis sowie ein Hausverbot und verließ daraufhin die Örtlichkeit. Er machte zu den Vorwürfen zunächst keine Angaben. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Landau telefonisch unter 06341/2870 oder per Mail an pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN