Worms – Feier Eintritt in zwei Wormser Museen zum „Tag des offenen Denkmals“ am 11. September

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar

Anlässlich des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September, gewähren das Nibelungenmuseum von 10 bis 18 Uhr sowie das Museum der Stadt Worms im Andreasstift von 11 bis 17 Uhr freien Eintritt. So können interessierte Besucher nicht nur die Ausstellungen kostenlos ansehen, sondern auch die historischen Gebäude selbst näher erkunden.

Denkmale sind lebendige Geschichtszeugen. Sie dienen vielfach als identitätsstiftende Mahn- und Friedenspunkte und verbinden Menschen – in Deutschland und ganz Europa. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) koordiniert seit 1993 bundesweit den Tag des offenen Denkmals. Als deutscher Beitrag zu den European Heritage Days (EHD) öffnen engagierte Denkmaleigentümer, ehrenamtliche und hauptberufliche Denkmalpfleger jedes Jahr am zweiten Sonntag im September die Türen historischer Baudenkmale.

Quelle: Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN