Landau – Freizeitbad LA OLA: Wiedereröffnung nach Reinigungs- und Renovierungsarbeiten am Samstag, 3. September

Foto: Stadt Landau

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die Bau- und Renovierungsarbeiten im Freizeitbad LA OLA sind beendet. In den letzten Tagen wurde kräftig Hand angelegt, um alle Arbeiten rechtzeitig abschließen zu können. Ab Samstag, 3. September 2022, 10 Uhr öffnet das Freizeitbad nach sechswöchiger Schließzeit wieder seine Pforten.

Aushängeschild dieser Renovierungszeit ist die Neugestaltung des ehemaligen Eisiglu in der Saunawelt. Nicht nur optisch präsentiert sich der Bereich ab der 37. Kalenderwoche modern und großzügig. Auch energetisch kann durch die Umgestaltung viel erreicht werden: Der neue Eisbrunnen verbraucht nur noch etwa 10 % der bisher aufgewendeten Energie und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Einsparung von Ressourcen.

Ab Kalenderwoche 37 wird auch der Sprungturm wieder geöffnet sein. Er wurde im Rahmen der Revisionsarbeiten rundum saniert.

Für den Geschäftsführer der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, ist die Wiedereröffnung jedes Jahr ein wichtiger Termin: „Nicht alle Neuerungen werden für die Besucherinnen und Besucher so direkt ersichtlich sein wie der neu gestaltete Bereich in der Sauna. Viele Arbeiten betreffen die Sicherstellung der Wasserqualität oder sind für einen unfallfreien Badebetrieb entscheidend und laufen von den Gästen unentdeckt im Hintergrund ab. Die regelmäßigen Instandhaltungen in der Wasserwelt und die Erneuerung der Filteranlagen gehören auch zu diesen Arbeiten“, so der Geschäftsführer.

Augenmerk der Schließzeit war zudem die Anpassung technischer Abläufe, um Energie einzusparen. Für die Besucherinnen und Besucher sind diese Maßnahmen insbesondere an drei Punkten sicht- bzw. spürbar: Die Wassertemperatur ist in allen Bereichen um 1 Grad Celsius abgesenkt, Whirlpools sind außer Betrieb und der Textilsaunabereich wird nur an Wochenenden öffnen.

Das Ende der Badesaison 2022 im Freibad am Prießnitzweg wird sich am Wetterverlauf in den kommenden Tagen orientieren. Bereits heute steht fest: Auch in diesem Jahr ist als Abschluss wieder das überaus beliebte Hundeschwimmen geplant.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LANDAU

    >> Alle Meldungen aus Landau


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Sexuelle Belästigung im Zug – Couragierte Reisende greifen ein

    • Mannheim – Sexuelle Belästigung im Zug – Couragierte Reisende greifen ein
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – In der Nacht auf Mittwoch (28. September) hat ein 25-jähriger eritreischer Staatsbürger im IC 60403 auf der Fahrt von Frankfurt/Main nach Mannheim eine 27-Jährige Frau mehrfach unsittlich berührt. Couragierte Reisende griffen ein und halfen der Frau. Gegen 04:40 Uhr befand sich die junge Frau schlafend im genannten Zug. Der ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – 84-Jähriger am Heidelberger Hauptbahnhof körperlich attackiert

    • Heidelberg –  84-Jähriger am Heidelberger Hauptbahnhof körperlich attackiert
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Dienstagmittag (27. September) wurde ein 84-jähriger Mann am Heidelberger Hauptbahnhof Opfer eines körperlichen Angriffs. Ein 34-jähriger rumänischer Staatsbürger griff den Mann an, nachdem er zuvor abgelehnt hatte dem 34-Jährigen eine Geldspende zu geben. Gegen 14 Uhr bettelte der Tatverdächtige den Geschädigten in der Haupthallte nach Geld an. Da der 84-Jährige ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Die Sammlung vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel wird versteigert

    • Mannheim – Die Sammlung vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel wird versteigert
      Mannheim / Kaiserslautern Vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel aus Kaiserlautern wird sein Nachlass versteigert. Der erfolgreiche FCK-Spieler ist am 3. Dezember 2021 im Alter von 89 Jahren verstorben und war der letzte lebende Spieler der legendären „Helden von Bern“. Jetzt wird diese Sammlung im Rahmen der Herbst-Auktion des international renommierten Auktionshauses von AGON-SportsWorld aus ... Mehr lesen»

    • Rohrbach – Geldautomatensprengung

    • Rohrbach –  Geldautomatensprengung
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Rohrbach / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 29.09.2022, gegen 2 Uhr Uhr, sprengten bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten in der Hauptstraße in Rohrbach. Hierdurch wurde der Geldautomat schwer beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Ob Bargeld entwendet wurde, ist Bestandteil der Ermittlungen. Die Täter sollen in einem schwarzen Kombi ... Mehr lesen»

    • Sandhausen – Sandhäuser Abiturient gewinnt Silber-Medaille bei Informatik-Olympiade

    • Sandhausen – Sandhäuser Abiturient gewinnt Silber-Medaille bei Informatik-Olympiade
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Großer Erfolg für Lucas Schwebler aus Sandhausen: Der 18-jährige Abiturient hat bei der 34. Internationalen Olympiade in Informatik (IOI) in Indonesien die Silber-Medaille gewonnen. Bei einem Treffen mit Bürgermeister Hakan Günes im Sandhäuser Rathaus berichtete er von seinem einwöchigen Aufenthalt in Südostasien. Rund 350 Schüler aus aller Welt nahmen ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN