Mannheim – Waldhof Mannheim feiert Heimsieg gegen Dortmund

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.. Der SV Waldhof Mannheim hat am 5. Spieltag in der 3. Liga das Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund mit 2:1 (Halbzeit 0:1) gewonnen und den dritten Heim- sowie Saisonsieg gefeiert. Die Dortmunder gingen bereits in der 2. Minute durch Justin Njinmah in Führung. Die Waldhöfer erzielten in der zweiten Halbzeit durch Bentley Baxter Bahn in der 63. Minute den 1:1-Ausgleichstreffer. Mit seinem zweiten Tor nur acht Minuten (71.) später gelang Bahn mit seinem Doppelpack auch der 2:1-Siegtreffer für die Waldhöfer vor 7.987 Zuschauern im Carl-Benz-Stadion. In der Tabelle hat sich der SV Waldhof Mannheim mit 10 Zählern vom zehnten auf den siebten Rang in der 3. Liga verbessert und hat nur noch zwei Punkte Rückstand auf den Tabellenzweiten SV Elversberg mit 12 Zählern. Beim Aufsteiger Elversberg bestreitet der SV Waldhof Mannheim am Samstag, 27. August um 14 Uhr, das nächste Auswärtsspiel. Weitere Informationen über den SV Waldhof Mannheim gibt es unter www.svw07.de.

Text Michael Sonnick

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN