Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Standig Ovationen für Wehrleiter Rüdiger Geib

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet wurde nach 45 Jahren ehrenamtlichen Einsatzes bei der Freiwilligen Feuerwehr Mutterstadt, wovon er 22 Jahre lang die Funktion als Wehrleiter begleitete, Rüdiger Geib verabschiedet.


[Datenschutz-Hinweis: Mit dem Anklicken des Video-Thumbnails/Start-Buttons stimmen Sie zu, dass Daten an Youtube übertragen werden.]

Bürgermeister Hans Dieter Schneider konnte zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Palatinum in Mutterstadt begrüßen, dass den gebührenden Rahmen für die Veranstaltung bot.

Eingebunden in die Feier war die Auszeichnung für das 25jährige Jubiläum von Stefan Geis, der vom Bürgermeister und Rüdiger Geib das Silbernen Feuerwehrehrenzeichen verliehen bekam. Eine beeindruckende Laudatio auf den scheitenden Wehrleiter hielt sein langjähriger Weggefährte Kurt Brand.

Für all seine Verdienste erhielt Rüdiger Geib das Goldene Feuerwehrehrenzeichen und das Silberne Ehrenzeichen an Band. Für eine Überraschung sorgte die erste Verleihung der Verdienstmedaille Mutterstadt, die Rüdiger Geib aus den Händen von Hans-Dieter Schneider überreicht bekam.

Die hohe Wertschätzung für den Ausgezeichneten unterstich minutenlanges Standing Ovationen.

Nach der grandiosen Verabschiedung ernannte Hans-Dieter Schneider Sascha Jülly als Nachfolger von Rüdiger Geib zum künftigen Feuerwehrleiter der Mutterstadter Wehr.

Grußworte überbrachten Reiner Schädlich KVI Rhein-Pfalz-Kreis und Hans-Georg Balthasar Vorsitzender Regional-Feuerwehrverband Vorderpfalz.

--

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Saxophon Ensemble der Blaskapelle Mutterstadt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – CDU fordert schnelle und dauerhafte Landesfinanzierung der Sprachförderung in Ludwigshafener Kitas

    • Ludwigshafen – CDU fordert schnelle und dauerhafte Landesfinanzierung der Sprachförderung in Ludwigshafener Kitas
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Obwohl spätestens im Mai 2022 deutlich wurde, dass die durch den Bund finanzierte alltagsintegrierte sprachliche Bildung zum Jahresende in die Verantwortung der Länder übergeht, hat Rheinland-Pfalz keine Fortführung der Finanzierung von Ludwigshafer Sprach-Kitas auf den Weg gebracht, wie eine Anfrage der CDU im letzten Jugendhilfeausschuss ergab. Die CDU appelliert an ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – AWO Vorsitzender Holger Scharff: „ Kürzung der Sprachförderung unverantwortlich – Bund in der Verantwortung„

    • Ludwigshafen – AWO Vorsitzender Holger Scharff: „ Kürzung der Sprachförderung unverantwortlich – Bund in der Verantwortung„
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de „Die Mittelkürzung der Sprachförderung in den Kindertagesstätten ist unverantwortlich und nicht nachvollziehbar „so der Vorsitzende der AWO Ludwigshafen Holger Scharff“. Das vorhandene Programm darf nicht zum Jahresende durch Mittelkürzung des Bundes auslaufen. In Ludwigshafen, wo immer mehr Kinder mit einer anderen Muttersprache in die Kindertagesstätten und Schule kommen ist das ... Mehr lesen»

    • Haßloch – Beschädigung eines Funkstreifenwagens der Polizeiinspektion Haßloch

    • Haßloch – Beschädigung eines Funkstreifenwagens der Polizeiinspektion Haßloch
      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am frühen Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr wurde am Bahnhof in Haßloch eine Funkstreifenwagen der Polizeiinspektion Haßloch durch bisher unbekannte Täter beschädigt. Der oder die Täter näherten sich dem abgestellten Streifenwagen, nutzten die Abwesenheit der in der Nähe eingesetzten Beamten und beschädigten mit bisher unbekannten Gegenständen die Windschutzscheibe ... Mehr lesen»

    • Ilbesheim – Gesunde Trauben und ein hervorragender Jahrgang 2022: Landrat zu Besuch beim Weinlese-Gespräch bei „Deutsches Weintor“

    • Ilbesheim – Gesunde Trauben und ein hervorragender Jahrgang 2022: Landrat zu Besuch beim Weinlese-Gespräch bei „Deutsches Weintor“
      Ilbesheim / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Treffen beim jährlichen Weinlesegespräch: der Geschäftsführende Vorstand Frank Jentzer, Bürgermeister Torsten Blank, Landrat Dietmar Seefeldt, Aufsichtsratsvorsitzender Thorsten Schmidt, Kellermeister Martin Hafner und Vorstandsvorsitzender Thomas Weiter (v.l.n.r.). Es ist schon gute Tradition: Landrat Dietmar Seefeldt hat heute gemeinsam mit Bürgermeister Torsten Blank die Winzergenossenschaft “Deutsches Weintor” in Ilbesheim ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Digitalpakt Schulen kommt MHK und PIH zugute

    • Frankenthal – Digitalpakt Schulen kommt MHK und PIH zugute
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Digitalpakt Schulen – Bezirksverband Pfalz treibt digitale Strukturen voran Auf die Zukunft vorbereiten: Kinder ans Lernen mit digitalen Medien heranführen (Foto: PIH) Die Digitalisierung an den Schulen des Bezirksverbands Pfalz, der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern (MHK) und des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal, ist auf einem ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN