Mannheim – Ticketkontrolle führt zu wechselseitiger Körperverletzung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar

Dienstagabend (9. August) hat eine 44-jährige Reisende den Zug
ohne erforderlichen Mund-Nasen-Schutz genutzt und damit gegen die geltenden
Beförderungsbestimmungen der Deutschen Bahn verstoßen. Bei der anschließenden
Ticketkontrolle kam es schließlich zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung
zwischen ihr und der Zugbegleiterin.

Gegen 18:50 Uhr nutzte die 44-jährige deutsche Staatsangehörige die S9 vom
Mannheimer Hauptbahnhof nach Mannheim-Waldhof. Hierbei trug sie nicht die
erforderliche Mund-Nasen-Bedeckung. Während der Ticketkontrolle wies die
56-jährige, deutsche Zugbegleiterin die Reisende daher mehrfach auf die
geltenden Hygieneregeln und Beförderungsbestimmungen hin.

Im Verlauf der Ticketkontrolle kam es zu weiteren Unstimmigkeiten zwischen
beiden Frauen, sodass die Zugbegleiterin den Triebfahrzeugführer zur Situation
hinzuzog. Doch auch dieser konnte nicht verhindern, dass sich aus der zunächst
verbalen Streitigkeit eine handgreifliche Auseinandersetzung zwischen der
44-jährigen Reisenden und der Zugbegleiterin entwickelte. Diese endete
schließlich mit einem Fahrtausschluss für die Reisende. Verletzt wurde dabei
niemand.

Die näheren Umstände der Rangelei sind Gegenstand der weiteren polizeilichen
Ermittlungen. Hierbei sind die Aussagen der festgestellten Zeugen von großer
Bedeutung.

Gegen beide Frauen wurde zunächst ein Strafverfahren wegen Körperverletzung
eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Daniela Barg
Telefon: 0721 12016 – 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
https://www.bundespolizei.de

Quelle: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN