Mannheim – Teddybär sucht seinen Besitzer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

Durch eine Streife des Verkehrsdienst Mannheim – Verkehrsgruppe BAB wurde in den Mittagsstunden, gegen 11:30 Uhr, ein Teddybär auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen dem Autobahnkreuz Mannheim und dem Autobahnkreuz Viernheim festgestellt. Die Funkstreifenbesatzung verlangsamte daraufhin den nachfolgenden Verkehr und holte den verlorenen Teddybär von der Autobahn. Dieser war glücklicherweise bis auf kleinere Verschmutzungen unbeschadet und wurde beim Revier sichergestellt. Bislang konnten allerdings keine Hinweise auf die oder den Verlierer/in erlangt werden.

Beschreibung des Teddybären: ca. 50 cm groß, sandfarben, trägt eine rote Schleife um den Hals. Ein Lichtbild des Teddybären ist beigefügt.

Die Beamten hoffen auf diesem Wege Hinweise auf den oder die Verliererin zu erlangen, so dass der Teddybär zu seinem rechtmäßigen Besitzer zurückfindet. Der Verkehrsdienst Mannheim – Verkehrsgruppe BAB ist unter Tel.: 0621/47093-0 erreichbar. Bis dahin kümmern sich die Polizeibeamten um den Teddybären.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN