Südliche Weinstraße – Noch werden Bewerbungen entgegengenommen: „Spray-Aktion Galerie mobil“ für junge Künstlerinnen und Künstler

Um diesen Übersee-Container dreht sich alles bei der „Spray Aktion Galerie mobil“.
Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Noch bis zum 12. August werden Bewerbungen entgegen genommen! Bei den diesjährigen Kulturtagen an der Südlichen Weinstraße soll die „Galerie mobil“, ein zu einem Galerieraum umgebauter Übersee-Container, in einer Spray-Aktion neu gestaltet werden. Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an der Südlichen Weinstraße e.V. ruft Schulklassen, freie Jugendgruppen und jugendliche Einzelbewerberinnen und -bewerber dazu auf, sich für die Teilnahme an dieser Spray-Aktion zu bewerben.

Um diesen Übersee-Container dreht sich alles bei der „Spray Aktion Galerie mobil“.

Landrat Dietmar Seefeldt freut sich auf die Realisierung des besonderen Vorhabens. Er berichtet: „Für die Betreuung und Anleitung der Aktion konnte der international renommierte ‚Bananen-Sprayer‘ Thomas Baumgärtel gewonnen werden. Wir sind schon sehr gespannt auf die Entwürfe der jungen Menschen und auf die Aktion im September.“

Zur Bewerbung sind farbige Skizzen und Entwürfe im Format DIN A4, auch mehrere pro Bewerberin oder Bewerber, einzureichen. Der Container hat folgende Außenmaße: Höhe 260 cm, Breite 244 cm, Länge 605 cm. Dabei wird nicht die Gestaltung der kompletten Fläche des Containers gefordert.

Eine Fachjury wird aus allen Einsendungen eine Auswahl der verschiedensten Einzelentwürfe und Ideen treffen, die dann bei einer zweitägigen Spray-Aktion, am 10. und 11. September 2022, zu einer Gesamtkomposition zusammengefügt werden. Die Kosten für Farben und das erforderliche Material werden vom Verein übernommen. Die ausgewählten Entwürfe werden anschließend als Ausstellung in der „Galerie mobil“ präsentiert. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Die formlosen Bewerbungen bis zum 12. August 2022 sollen Folgendes umfassen: Name, Adresse, Telefonnummer, Alter, Schule/Einrichtung. Die Maße des Pieces (Bildes) auf dem Container und die voraussichtlichen Materialkosten sind rückseitig auf den Entwürfen zu vermerken. Die Bewerbungen sind entweder per E-Mail zu senden an
Andrea.Linnenfelser@suedliche-weinstrasse.de
oder per Post an:
Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an der SÜW e.V.
Frau Andrea Linnenfelser
An der Kreuzmühle 2
76829 Landau

Rückfragen beantwortet gerne Karlheinz Zwick per E-Mail karlheinz.zwick@t-online.de

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN