Kirchheimbolanden – Tipp für Mountainbiker: „Eiswoog Tour“ am 21. August

Kirchheimbolanden / Donnersbergkreis / Metropolregion Rhein-Neckar

Am Sonntag, den 21. August 2022, startet um 10.00 Uhr am Bahnhof in Winnweiler die Mountainbike  „Eiswoog Tour“. Wie der Name schon sagt, geht es über Alsenbrück-Langmeil, Münchweiler, Neuhemsbach und Enkenbach-Alsenborn auf Umwegen zum Eiswoog. Von dort fährt die Gruppe entlang der alten Bahnstrecke in Richtung Sippersfelder Weiher, zur Hohlsteinhütte und schließlich zurück nach Winnweiler.

Auf einer Streckenlänge von ca. 50 Kilometern werden ca. 1100 Höhenmeter überwunden. Tourguide ist Dirk Kraus (ADFC Mountainbike Guide).

Helm und Radhandschuhe sind erforderlich, eine Radbrille wird empfohlen. Die Kosten für die Teilnahme betragen 7 € pro Person.

Für die Tour ist eine vorherige Anmeldung bis Freitag, 19. August, erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 06352-1712, touristik@donnersberg.de, www.donnersberg-touristik.de

Quelle: Donnersberg-Touristik-Verband

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS SÜDLICHE WEINSTRASSE

    >> Alle Meldungen aus dem Kreis Südliche Weinstraße


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen
      Kirrweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit seinem 70 Jahre alten Onkel machte sich ein 20-jähriger Mann am heutigen Morgen (18.08.2022, 5 Uhr) auf, um am alten Bahnhof in ein dortiges Gelände einzubrechen. Beim Verladen von Diebesgut wurde das Duo von einem Anwohner gestört, woraufhin der Tatort fluchtartig verlassen wurde. Die Streife konnte die beiden Diebe ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 15.08.2022, zwischen 00:30 Uhr und 6 Uhr, brachen Unbekannte in ein Firmengelände in der Bruchwiesenstraße ein. Vom dem Gelände wurden mehrere hundert Kilo Kupferabfälle entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer hat in der Nacht auf Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Bruchwiesenstraße gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Betrugsversuch per WhatsApp

    • Ludwigshafen – Betrugsversuch per WhatsApp
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend (16.08.2022) erhielt eine Ludwigshafenerin eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text: “Hallo Mama, hab eine neue Nummer. Du kannst mich jetzt unter dieser Nummer erreichen”. Nach einem kurzen Chat schöpfte die Frau jedoch Verdacht, so dass es zu keinem Schaden kam. INSERATwww.mannheim.de Beachten Sie die Tipps Ihrer Polizei, um sich vor Betrug zu ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

    • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche
      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 22. bis 26. August in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: INSERATwww.mannheim.de Amselstraße – Am Stich – Ausgasse – Auf der Blumenau – Braunschweiger Allee – Bürstadter Straße – C-Quadrate – D-Quadrate – Fahrgasse – Frankenthaler Straße – G-Quadrate – Groß-Gerauer-Straße – Hafenstraße – K-Quadrate – Leinenstraße – Memeler ... Mehr lesen»

    • Sinsheim – Körperliche Auseinandersetzung in der Tafel Sinsheim

    • Sinsheim – Körperliche Auseinandersetzung in der Tafel Sinsheim
      INSERATwww.mannheim.de Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwochmorgen gab es in der Tafel Sinsheim einen tätlichen Angriff gegen eine Mitarbeiterin. Gegen 10:00 Uhr versuchte eine männliche Person sich gewaltsam Zutritt in die Räumlichkeiten der Ausgabestelle der Tafel Sinsheim zu verschaffen. Eine 75-jährige Mitarbeiterin versuchte dies zu verhindern und wurde dabei heftig zu Boden geschleudert. ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN