Schwetzingen – Handarbeitsgruppe zeigt Herz für Brustkrebspatientinnen – Ehrenamtliche nähen rund 30 Kissen für Patientinnen der GRN-Kliniken Schwetzingen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Liebe genäht sind die farbenfrohen herzförmigen Kissen, die die Gruppe der GRN-Klinik Schwetzingen gespendet hat. Dr. Annette Maleika, Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Leiterin des Brustzentrums, bedankte sich bei den ehrenamtlichen Näherinnen: „Das ist eine ganz tolle Aktion. Wir und unsere Patientinnen sind sehr dankbar, für diese kleinen Helfer im Alltag.“ Denn die Kissen sind nicht nur als Trostspender gedacht. „Die größeren Kissen können sich die Patientinnen unter den Arm klemmen, um das operierte Gewebe zu entlasten“, erläutert Gisela Meyer, die als onkologische Pflegefachkraft Brustkrebserkrankte berät. „Das hilft bei Schmerzen und Schwellungen. Außerdem fördert es die Wundheilung.“ Zudem gibt es auch kleinere Kissen, die am Autogurt angebracht werden können, um die operierte Stelle zu schonen und vom Druck durch den Gurt zu entlasten. Seit zwei Jahren spenden die Ehrenamtlichen unter der Leitung von Isolde Wittig die Kissen an die GRN-Klinik Schwetzingen. „Wir sind in einer Facebook-Gruppe organisiert und unterstützen verschiedene Projekte in der Region, aber auch deutschlandweit“, berichtet Isolde Wittig. „Jedem Kissen legen meine Mitstreiterinnen Eva Hollerbach und Stephanie Schütz außerdem kleine Schutzengel und eine selbstgebastelte Gute-Besserung-Karte bei – einfach als kleine Aufmunterung für die Patientinnen.“

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

    • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche
      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 22. bis 26. August in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: INSERATwww.mannheim.de Amselstraße – Am Stich – Ausgasse – Auf der Blumenau – Braunschweiger Allee – Bürstadter Straße – C-Quadrate – D-Quadrate – Fahrgasse – Frankenthaler Straße – G-Quadrate – Groß-Gerauer-Straße – Hafenstraße – K-Quadrate – Leinenstraße – Memeler ... Mehr lesen»

    • Sinsheim – Körperliche Auseinandersetzung in der Tafel Sinsheim

    • Sinsheim – Körperliche Auseinandersetzung in der Tafel Sinsheim
      INSERATwww.mannheim.de Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwochmorgen gab es in der Tafel Sinsheim einen tätlichen Angriff gegen eine Mitarbeiterin. Gegen 10:00 Uhr versuchte eine männliche Person sich gewaltsam Zutritt in die Räumlichkeiten der Ausgabestelle der Tafel Sinsheim zu verschaffen. Eine 75-jährige Mitarbeiterin versuchte dies zu verhindern und wurde dabei heftig zu Boden geschleudert. ... Mehr lesen»

    • Weinheim – Baustellenfahrzeug beschädigt eine Hochspannungsleitung- kurzfristige Vollsperrung der BAB 5

    • Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen, gegen 08:15 Uhr, blieb ein Muldenkipper der Marke Scania in der Baustelle zwischen der Anschlussstelle Hirschberg und dem Autobahnkreuz Weinheim an der Hochspannungsleitung hängen, da die Mulde nicht vollständig abgesengt gewesen war. Hierbei wurden zwei von drei Hochspannungskabel abgerissen. Glücklicherweise standen die Kabel nicht unter Strom. Das dritte Kabel wurde in ... Mehr lesen»

    • Speyer – Pkw überschlägt sich

    • Speyer – Pkw überschlägt sich
      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Dienstagmorgen gegen 06:40 Uhr ereignete sich auf B 9 in Fahrtrichtung Germersheim ein Unfall, bei dem ein 38-jähriger Autofahrer leicht verletzt wurde. Aufgrund bislang ungeklärter Ursache ist er im Kurvenbereich nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und auf den Beginn der Leitplanke geraten. Dadurch überschlug er sich mehrmals auf dem Grünstreifen ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Schiffstour „Stadt an den Fluss” mit OB Würzner

    • Heidelberg –  Schiffstour „Stadt an den Fluss” mit  OB Würzner
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am Mittwoch, den 17. August konnten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Heidelbergs mit Eckart Würzner im Rahmen des OB-Wahlkampfs auf eine Schiffstour zum Thema “Stadt an den Fluss” kommen. Wegen der großen Nachfrage musste vom ursprünglichen Schiff, der MS Victoria auf die MS Alt Heidelberg ausgewichen werden. Gemeinsam konnte die ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN