Neckargemünd – Geschafft! 134 Absolvent:innen feierlich geehrt

Preisträger:innen des Sozialpreises des Fördervereins der SRH Stephen Hawking-Schule links; v.l.n.r.: Erik Hamann, 1. Vorsitzender des Fördervereins der SRH SHS, Volker Moessinger, Stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins der SRH SHS rechts; v.l.n.r.: Dr. Tobias Böcker (Geschäftsführer der SRH Schulen), Thomas Bohnert (Schuldirektor der SRH Stephen-Hawking-Schule), Patrick Mombaur (Vor stand der SRH Holding) Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) –
Im Rahmen einer hybriden Abschlussfeier wurden die diesjährigen Absolvent:innen der SRH Stephen-Hawking-Schule (SHS) geehrt. Zahlreiche Schüler:innen starten nun in ihre ganz individuellen Zukunftswege; einige von ihnen jedoch bleiben der SRH SHS weiterhin erhalten und streben nun weitere, höhere Bildungsabschlüsse an.
Eine festlich geschmückte Aula sowie eine mit Blumen geschmückte Bühne stellten den feierlichen Rahmen für die Absolventenfeier 2022 dar. Eine aufgeregte und freudige Stim mung belebte die Aula, welche in den vergangenen beiden Schuljahren so oft leer bleiben musste. Umso erfreulicher war es für die Schüler:innen, dass zumindest alle 134 Absol vent:innen gemeinsam diese Feierstunde live vor Ort erleben und zelebrieren durften. Ihre Familien konnten sich via Live-Stream von zu Hause aus dazu schalten.
Die Verleihung des Leistungs- sowie des Sozialpreises konnten ebenfalls wieder persön lich stattfinden. Diese Auszeichnung ehrt Absolvent:innen für ihre außerordentlichen Leis tungen im schulischen oder aber im gesellschaftlichen Bereich.
Diese ehrenvolle Aufgabe übernahmen Patrick Mombaur, Vorstand der SRH, und Thomas Bohnert, Schulleiter der SRH Stephen-Hawking-Schule, hinsichtlich des Leistungspreises. Der Sozialpreis wurde durch Erik Hamann, 1. Vorsitzender des Fördervereins der SRH SHS, und Volker Moessinger, Stv. Vorsitzender des Fördervereins der SRH SHS, verliehen.
Zwischen den Festansprachen und Grußworten begeisterten musikalische Darbietungen seitens der Schülerschaft wie eine Eminem-Rap-Darbietung, eine Gesangseinlage mit Backgroundchor sowie ein Klaviersolo das Publikum.
Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Der Geschäftsführer der SRH Schulen GmbH, Dr. Tobias Böcker, griff diesen Gedanken auf und richtete alle besten Wünsche für die sich nun öffnenden Türen an die Jungerwachsenen.
Mit den Worten: „Jede:r einzelne von Ihnen kann sehr stolz auf sich sein, da gerade die vergangenen zwei Jahre den Weg hin zum Schulabschluss eher kurviger, als geradliniger gestaltet haben. Doch Sie haben ihn gemeistert und ich bin zuversichtlich, dass Sie mit dem in dieser Zeit erworbenen Rüstzeug, auch Ihre zukünftigen Wege meistern werden“, schloss Dr. Böcker sein Grußwort ab.

„Hinter jedem einzelnen Schulabschluss an unserer SRH Stephen-Hawking-Schule steht eine ganz individuelle Lebens- und Erfolgsgeschichte. Seien Sie sich bitte stets Ihrer Stär ken bewusst und halten Sie durch, auch wenn es einmal nicht so glatt läuft“, leitete Thomas Bohnert, Schulleiter der SRH Stephen-Hawking-Schule, seine nachfolgende Anekdote ein. „Der Pinguin wird aufgrund seiner tollpatschigen Gangart an Land gerne belächelt; doch sobald er sich im Wasser, in seinem Element befindet, sprüht er vor Ele ganz und Windigkeit; ist er ein Meisterwerk der Schöpfung. Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass auch Sie Ihren Wohlfühlraum finden, welcher Sie (weiterhin) erblühen lässt.“
Die Elternbeiratsvorsitzende Petra Karus-Vecchio sprach ebenfalls ihre Glückwünsche aus und stellte insbesondere heraus: „Liebe Absolvent:innen, Sie haben Ihren Abschluss an einer wirklich sehr besonderen und vermutlich auch einmaligen und einzigartigen Schule absolvieren dürfen. Hier darf und soll ein jeder sein, wie er ist; und dies ist leider nicht im mer eine Selbstverständlichkeit. Ich wünsche Ihnen, dass Sie auch in Zukunft stets Teil eines Wir-Gefüges, einer gelebten Gemeinschaft, sind.“
Alle Redner:innen einte eine Botschaft: Respekt und Hochachtung vor den außergewöhn lichen Leistungen insbesondere unter Berücksichtigung der jeweiligen Gegebenheiten der vergangenen zwei Jahre, wie Corona, Cyberangriff, die aktuellsten politischen Konflikte etc. Dafür einen großen Applaus.

SRH Schulen GmbH
Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd T +49 6223 81-3005

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Standig Ovationen für Wehrleiter Rüdiger Geib

    • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Standig Ovationen für Wehrleiter Rüdiger Geib
      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet wurde nach 45 Jahren ehrenamtlichen Einsatzes bei der Freiwilligen Feuerwehr Mutterstadt, wovon er 22 Jahre lang die Funktion als Wehrleiter begleitete, Rüdiger Geib verabschiedet. INSERATwww.mannheim.de Bürgermeister Hans Dieter Schneider konnte zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Palatinum in Mutterstadt begrüßen, dass den gebührenden ... Mehr lesen»

    • Sinsheim – Top-Spiel der TSG-Fußballerinnen steigt in der PreZero Arena

    • Sinsheim – Top-Spiel der TSG-Fußballerinnen steigt in der PreZero Arena
      Sinsheim / Hoffenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am 24. September stehen die Fußballerinnen der TSG Hoffenheim gleich vor einer doppelten Premiere. Das Team von Trainer Gabor Gallai empfängt um 17.55 Uhr nicht nur den VfL Wolfsburg zur Top-Partie des zweiten Spieltags. Ein echtes Novum stellt der Rahmen des ersten Heimspiels in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga dar: ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Gartenhallenbad öffnet am Montag

    • Mannheim –  Gartenhallenbad öffnet am Montag
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Der Sommer zeigt sich derzeit von seiner besten Seite. Alle vier Mannheimer Freibäder laden täglich zum Schwimmen und Erholen ein. Mit dem Abschluss der Sommerferien und dem Beginn der Herbstzeit 2022 öffnen auch wieder die Hallenbäder in Mannheim ihre Türen. Vorab bietet das Gartenhallenbad Neckarau bereits ab Montag, 22. August, ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – CDU zu E-Scootern

    • Ludwigshafen – CDU zu E-Scootern
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Stadtratsfraktion freut sich, dass sich der Linke Wadle-Rohe intensiv mit den CDU Forderungen auseinandersetzt. „Wenn Wadle-Rohe es jetzt noch hinbekäme, seine Meinung in tatsächlich umsetzbare Maßnahmen zu packen, wäre das Ansinnen perfekt. Leider scheitert er hierbei jedoch immer wieder und es bleibt bei heißer Luft“, so der Fraktionsvorsitzender der ... Mehr lesen»

    • Radfahrer flüchtet nach Unfall – Zeugen gesucht

    • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.08.2022), gegen 19:30 Uhr, stieß ein Radfahrer beim Schieben seines Rades auf der Kaiser-Wilhelm-Straße gegen ein stehendes Auto. Der Autofahrer saß im Auto, bemerkte den Zusammenstoß und verständigte die Polizei. Der Radfahrer wartete zunächst, verließ dann aber den Unfallort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. An dem Auto entstand ein Schaden in ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN