Heidelberg – Sommerferien: Einige Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg haben geänderte Öffnungszeiten

Das Heidelberger Rathaus im Herzen der Altstadt.

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sommerferien stehen vor der Tür. Während der Ferien gelten unter anderem in den Bürgerämtern der Stadt Heidelberg und weiteren Dienststellen abweichende Öffnungszeiten.

Bürgerämter

Die Öffnungszeiten der Bürgerämter Altstadt, Mitte und Rohrbach bleiben unverändert. Folgende Bürgerämter haben vom 1. August bis 9. September 2022 veränderte Ferienöffnungszeiten:

Das Bürgeramt Boxberg/Emmertsgrund öffnet montags und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie mittwochs von 8 bis 18 Uhr.
Das Bürgeramt Handschuhsheim öffnet montags und freitags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags von 8 bis 18 Uhr. Das Bürgeramt Handschuhsheim ist vom 29. Juli bis voraussichtlich 11. August 2022 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Beantragte Pässe und Personalausweise können im Bürgeramt Neuenheim abgeholt werden. Für alle anderen Angelegenheiten nutzen Bürgerinnen und Bürger bitte die Bürgerämter im Stadtgebiet oder das virtuelle Bürgeramt.
Die Bürgerämter Kirchheim und Ziegelhausen/Schlierbach sind dienstags von 8 bis 16 Uhr und donnerstags von 8 bis 18 Uhr geöffnet.
Das Bürgeramt Neuenheim öffnet dienstags von 8 bis 18 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8 bis 16 Uhr.
Das Bürgeramt Pfaffengrund öffnet dienstags von 8 bis 18 Uhr und donnerstags von 8 bis 16 Uhr.
Das Bürgeramt Wieblingen öffnet montags und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie mittwochs von 8 bis 16 Uhr.

Alle Bürgerämter sowie die Führerschein- und Kfz-Zulassungsstelle sind am Freitag, 29. Juli 2022 aufgrund von EDV-Wartungsarbeiten nur telefonisch zu den üblichen Sprechzeiten zu erreichen aufgrund von Wartungsarbeiten.

Büro der Bürgerbeauftragten

Das Büro der ehrenamtlich tätigen Bürgerbeauftragten Carola de Wit ist vom 6. bis 14. September 2022 geschlossen. Der letzte Öffnungstag zuvor ist am Mittwoch, 31. August. Ab Dienstag, 20. September, steht das Büro der Bürgerbeauftragten dann wieder zu den regulären Öffnungszeiten dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr bereit und ist per Telefon unter 06221 58-10260 und per E-Mail an buergerbeauftragte@heidelberg.de erreichbar. Außerhalb der Öffnungszeiten kann auf den Anrufbeantworter gesprochen werden. Mehr Informationen im Internet unter www.heidelberg.de/buergerbeauftragte.

Büro des Migrationsbeirats geschlossen

Das Büro des Migrationsbeirats ist während der Schulferien nicht besetzt. Danach wird der Migrationsbeirat wie gewohnt jeden Donnerstag für Sprechstunden von 17 bis 18 Uhr im Landfriedkomplex, Bergheimer Straße 147, erreichbar sein. Der Migrationsbeirat ist dann wieder telefonisch zu erreichen unter der Nummer 06221 58-10365.

Theater und Orchester Heidelberg

Das Theater und Orchester Heidelberg geht von Montag, 8. August, bis einschließlich Sonntag, 11. September 2022, in die Spielzeitpause. Die erste Vorstellung nach der Sommerpause ist das lyrische Märchen „Rusalka“ am 17. September 2022. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.theaterheidelberg.de.

Bücherbus

Der Heidelberger Bücherbus ändert vom 28. Juli bis 10. September 2022 seine Route. Der Bus hält nicht an den Haltestellen „Fröbelschule“, „Mönchhofschule“, „Heiligenbergschule“ und „Schulhof Grundschule Emmertsgrund“. Stattdessen hält der Bus in der Südstadt, Bahnstadt und in Kirchheim zu folgenden Zeiten:

Montag von 11 bis 13 Uhr am Marlene-Dietrich-Platz in der Südstadt
Dienstag von 10 bis 12 Uhr am Gadamerplatz in der Bahnstadt
Donnerstag von 10 bis 12 Uhr an der „alla hopp!-Anlage“ in Kirchheim

Bei Fragen ist das Bücherbus-Team per E-Mail an buecherbus@heidelberg.de oder unter Telefon 06221 58-36170 erreichbar.

Musik- und Singschule

Die Musik- und Singschule ist von Mittwoch, 27. Juli, ab 12 Uhr bis einschließlich Freitag, 9. September 2022, geschlossen. In dringenden Fällen ist die Musik- und Singschule unter der Telefonnummer 06221 58-43540 erreichbar.

I

nterkulturelles Zentrum

Das Interkulturelle Zentrum geht vom 28. Juli bis 10. September 2022 in die Sommerpause und ist geschlossen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS HEIDELBERG

    >> Alle Meldungen aus Heidelberg


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Heidelberg – Weltkriegsbombe am Heidelberger Hauptbahnhof erfolgreich entschärft

    • Heidelberg – Weltkriegsbombe am Heidelberger Hauptbahnhof erfolgreich entschärft
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Hauptbahnhof und angrenzende Bereiche wieder erreichbar / Stadt und Polizei danken Bürgerinnen und Bürgern sowie beteiligten Akteuren Die bei Bauarbeiten am gestrigen Donnerstag in der Heidelberger Bahnstadt im Bereich Max-Jarecki-Straße gefundene Weltkriegsbombe ist am Freitag, 9. Dezember 2022, gegen 14 Uhr durch Experten des Kampfmittelräumdienstes erfolgreich entschärft worden. Der Hauptbahnhof und ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – DEIG-Einsatz in der Mannheimer Straße

    • Ludwigshafen – DEIG-Einsatz in der Mannheimer Straße
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Donnerstagmittag (08.12.2022) gerieten zwei Mitbewohner in der Mannheimer Straße in Streit. Ein 40-Jähriger warf seinem 23-jährigen Zimmernachbarn vor, ihm Bargeld gestohlen zu haben. Der 23-Jährige bedrohte den 40-Jährigen daraufhin mit einem Messer. Als die alarmierten Polizeikräfte eintrafen, reagierte der 23-Jährige nicht und folgte auch nicht den Anweisungen der Polizisten. ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – 5. NACHTRAG – Weltkriegsbombe – Polizeihubschrauber aktuell im Einsatz

    • Heidelberg – 5. NACHTRAG – Weltkriegsbombe – Polizeihubschrauber aktuell im Einsatz
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund des Bombenfundes in der Heidelberger Bahnstadt befindet sich der Polizeihubschrauber aktuell im Einsatz. Personen, welche sich noch im gesperrten Bereich befinden, sollen diesen umgehend verlassen. Eine Karte des gesperrten Bereichs ist auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de zu finden. Die Stadt Heidelberg informiert auf ihrer Internetseite www.heidelberg.de und über ihre ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – 25 Jahre Stiftung Ernst-Bloch-Zentrum

    • Ludwigshafen – 25 Jahre Stiftung Ernst-Bloch-Zentrum
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stiftung Ernst-Bloch-Zentrum besteht seit nunmehr 25 Jahren. Gegründet wurde sie am 10. Dezember 1997 als “rechtsfähige öffentlichen Stiftung bürgerlichen Rechts” mit Sitz in Ludwigshafen. In der Stiftung engagieren sich – laut Satzung – Kräfte aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft für das kulturelle Erbe von Ernst Bloch. Mehrere Einrichtungen ... Mehr lesen»

    • Heidelberg / Mannheim / Rhein-Neckar-Kreis – VORSICHT perfide Trickbetrüger aktiv

    • Heidelberg / Mannheim / Rhein-Neckar-Kreis – VORSICHT perfide Trickbetrüger aktiv
      Heidelberg, Mannheim, Rhein-Neckar-Kreis – Die Polizei warnt vor perfider neuer Betrugsmasche – Mit ihren perfiden Maschen versuchen Telefonbetrüger immer wieder an hohe Geldbeträge, Schmuck und andere Wertgegenstände zu gelangen. Dabei geraten oft ältere Menschen in das Visier von “falschen Polizeibeamten” oder sogenannten Schockanrufern. In den vergangenen Tagen erhalten vor allem ältere Menschen wieder Anrufe von ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN