Mosbach – Mosbacher Sommer / William Shakespeare – Ein Sommernachtstraum

Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar

Ein richtiger Mosbacher Sommernachtstraum: Am 26. Juli um 20:30 Uhr sind auf dem Mosbacher Marktplatz jede Menge magische Gestalten zu sehen!

Ein Sommernachtstraum gehört zu Shakespeares beliebtesten und facettenreichsten Komödien, die es immer wieder neu zu entdecken gibt.

Die Geschichte von zwei unglücklich verliebten Paaren, die sich in einem magischen Wald verirren, ist ein poetisches Verwirrspiel um Träume, Fantasien und Identitäten.

Es ist Tradition der Badischen Landesbühne Bruchsal, William Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ alle zehn Jahre auf die Freilichtbühne zu bringen.

Trotz intensiver Forschung weiß man nur wenig über das Leben von Shakespeare.

Bis heute ranken sich abenteuerliche Theorien um den Dramatiker, Lyriker, Schauspieler und Teilhaber des Globe Theaters, der vermutlich am 26. April 1564 in Stratford-upon-Avon getauft wurde. Unbestritten ist jedoch, dass er bis heute zu den bedeutendsten Dichtern des Abendlandes zählt.

Karten für die Vorstellung gibt es wohl im Vorverkauf als auch an der Abendkasse. Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Quelle: Große Kreisstadt Mosbach

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN