Mannheim – Ferienfreuden in Mannheim genießen


Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Damit die Mannheimer Kinder und Jugendlichen in der Quadratestadt und der Metropolregion tolle Sommerferien erleben können, haben die verschiedenen Einrichtungen und Programme der Jugendförderung im Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt wieder spannende Angebote zusammengestellt.

Der beliebte „Steig Ein“-Ferienexpress geht bereits in den ersten beiden Sommerferienwochen Anfang August auf Fahrt. Dort sind noch wenige Plätze frei: In der ersten Ferienwoche können noch zwei Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren beim Tagesprogramm Programm „I can dance“ zusteigen sowie ein Kind im Alter von zwölf oder 13 Jahren beim Tagesprogramm im Hochseilgarten Mannheim. Weitere freie Plätze gibt es noch bei „I can dance“ in der zweiten Ferienwoche ab dem 8. August. Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.ferienplattform-mannheim.de.

Ausflugsprogramm des Jugendhauses Schönau
Das Jugendhaus Schönau plant für seine Besucher*innen einige Tagesausflüge: In der ersten Ferienwoche geht es beispielsweise zu einer Mitmachausstellung ins Reiss-Engelhorn-Museum sowie ins Aquadrom nach Hockenheim. In der zweiten Ferienwoche können Kinder mit in den Kletterwald nach Viernheim, in den Holiday-Park oder zum Minigolfen. In der letzten Woche der Sommerferien können sie an einem Fußballgolf-Angebot teilnehmen oder gemeinsam in die Trampolinhalle fahren. Anmeldungen und weitere Informationen zu den Angeboten und den Kosten direkt im Jugendhaus Schönau, Lilienthalstr. 267, 68307 Mannheim, sowie unter: https://schoenau.majo.de.

Jugendhaus Vogelstang
Neben verschiedenen Tagesausflügen, beispielsweise ins Freibad, in den Kletterwald Viernheim oder in eine Smart climb arena, planen die Mitarbeitenden des Jugendhauses Vogelstang, Freiberger Ring 6, 68309 Mannheim, weitere spannende Angebote: In der zweiten Ferienwoche können Kinder einmal im Jugendzentrum übernachten oder sich am Bau der neuen „Bank der Toleranz“ beteiligen. Vom 17. bis 20. August steht eine Ferienfreizeit im Forsthaus Ebersberg auf dem Programm.
Wegen begrenzter Teilnehmendenzahlen ist eine Anmeldung Voraussetzung für die Teilnahme, E-Mail: jugendhaus.vogelstang@mannheim.de, Telefon: 0621 2938285.

Das Jugendhaus Vogelstang ist in den Ferien dienstags bis freitags von 14 bis 17:30 und von 18 bis 21 Uhr geöffnet und bietet zahlreiche Kreativangebote an. Außerdem wird regelmäßig gegrillt und es wird kleine Spielaktionen im Stadtteil geben. In den letzten beiden Ferienwochen wird die Einrichtung teilweise geschlossen sein. Ausführlichere Informationen zu den Sommer-Angeboten und den Schließzeiten auf: https://vogelstang.majo.de.

Abenteuerspielplatz Waldpforte
Auf dem Abenteuerspielplatz Waldpforte, Waldpforte 65, 68305 Mannheim, finden vom 1. bis 19. August jeweils montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr die Sommerferienspiele für Kinder von sechs bis 14 Jahren statt. Interessierte können ohne Anmeldung teilnehmen. Zusätzlich gibt es für Kids ab zwölf Jahren an den Montagen 1., 8. und 15. August ein „Chill & Grill“ auf dem Abenteuerspielplatz. Am 5., 10. und 17. August finden jeweils Tagesausflüge statt. Anmeldung unter www.majo.de/waldpforte.
Vom 5. bis 7. September, jeweils von 10 bis 16 Uhr, können Kinder ab zehn Jahren bei einem Bauprojekt auf dem Abenteuerspielplatz mit anpacken. Weitere Informationen auf www.majo.de/waldpforte oder telefonisch: 0621 751611.

Jugendhaus und Abenteuerspielplatz Erlenhof
Die Mitarbeitenden von Jugendhaus und Abenteuerspielplatz Erlenhof, Erlenstraße 63 – 65, 68169 Mannheim, haben sich täglich zwischen 14 und 16 Uhr wechselnde Aktionen aus den Bereichen „Spiel, Spaß, Sport und Kreativität“ für die Sommerzeit ausgedacht. Interessierte können ohne Anmeldung teilnehmen.
Die Einrichtung ist während der gesamten Sommerferien geöffnet für Kinder ab sechs Jahren dienstags bis freitags von 13 bis 17:15 Uhr und für Jugendliche ab 13 Jahren dienstags, mittwochs und donnerstags von 18 bis 20 Uhr (Hinweis: 22. bis 26. August keine Abendöffnung). Weitere Informationen ab dem 25. Juli auf: https://erlenhof.majo.de.

Jugendhaus Herzogenried
Viel Abwechslung bietet auch das Team vom Jugendhaus Herzogenried, Zum Herrenried 12,
68169 Mannheim, in der Sommerzeit. In der ersten, zweiten und vierten Ferienwoche können Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren das Disneycamp im Jugendhaus besuchen. Außerdem besteht die Möglichkeit, an Ausflügen ins Bellamar nach Schwetzingen, in den Holiday-Park Haßloch sowie zum Kanufahren nach Edingen-Neckarhausen teilzunehmen.
Weitere Informationen über Termine und Anmeldung gibt es auf der Mannheimer Ferienplattform www.ferienplattform-mannheim.de.

Jugendtreff Feudenheim
In den ersten drei Ferienwochen ist der Jugendtreff Feudenheim, Neckarstraße 20a,
68259 Mannheim, dienstags bis freitags von 14:30 bis 20 Uhr geöffnet. In Absprache mit den Besucher*innen wird jede Woche ein Ausflug geplant. Der Auftakt der Sommerferien wird mit einem großen Grillfest gefeiert. Weitere Informationen unter https://feudenheim.majo.de oder direkt im Jugendtreff.

Zirkus im Unteren Luisenpark
Das Spielmobil der Jugendförderung macht den Unteren Luisenpark vom 22. bis 26. August sowie vom 29. August bis zum 2. September wieder zur großen, bunten Manege. Das Sommerferienspiel „Zirkus“ bietet Kindern von sechs bis 14 Jahren jeweils von 9 bis 14 Uhr spannende Zirkuserlebnisse. Es gibt noch wenige Restplätze für dieses kostenfreie Angebot. Eine Anmeldung ist notwendig über die Mannheimer Ferienplattform: www.ferienplattform-mannheim.de. Dort können Eltern und Kinder übrigens auch weitere Ferienaktionen und Programme weiterer Träger und Einrichtungen finden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN