Heidelberg – Sommergespräch mit Jagoda Marinic und Oberbürgermeister Würzner im IZ

Plakat: Interkulturelles Zentrum Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 10 Jahre Interkulturelles Zentrum – ein Jahrzehnt voller spannender Begegnungen, leidenschaftlichem Austausch und der ein oder anderen langen Nacht.
Am 11. Juli ab 20:00 Uhr lädt das Interkulturelle Zentrum zum Sommergespräch “10 Jahre IZ” mit Jagoda Marinic und Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner ein. Gemeinsam reden sie an diesem Abend darüber reden, was die interkulturelle Arbeit der letzten zehn Jahre bedeutet hat. Oberbürgermeister Prof. Würzner war von Beginn an ein Förderer des Projekts und seines innovativen Ansatzes. In einem informellen Sommergespräch sprechen sie darüber, was die Internationalität dieser Stadt bedeutet und warum es Räume dafür brauch. Kein Interview, kein Vortrag, sondern ein politisch-persönliches Sommergespräch.
Was waren die Erwartungen an ein solches Haus? Wie konnten wir Willkommenskultur und interkulturelle Öffnung praktisch umsetzen? Und was haben wir nach 10 Jahren über uns und über Heidelberg gelernt?
Es geht um die Geschichte des Zentrums, die Visionen, von damals, und was die Pläne für die Zukunft des IZ sind!
Im Anschluss lädt das IZ zum sommerlichen Empfang mit Getränken und Häppchen ein. DJ Mr. Kanister legt im Innenhof des IZ (bei gutem Wetter) auf – wie bei der Eröffnungsfeier des IZ im Juli 2012!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN