Sinsheim – Autofahrer mit über 3 Promille gestoppt

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagmorgen gegen 05 Uhr stoppte eine Polizeistreife des Polizeireviers Sinsheim einen betrunkenen Autofahrer auf der B45. Der 41-Jährige war mit seinem VW in Richtung Hoffenheim unterwegs, als ihn die beiden Polizeibeamten einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten sie sofort starken Alkoholgeruch in dem Auto fest. Ein Atemalkoholtest bei dem 41-jährigen Fahrer bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 3,08 Promille. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Den Führerschein stellten die Beamten sicher. Nachdem die polizeilichen Maßnahmen abgeschlossen waren, durfte er wieder gehen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN