Sandhausen – Joseph Ganda wechselt zum SV Sandhausen

Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar.
Israelischer Flügelstürmer wechselt aus Mödling an den Hardtwald
„Joseph passt charakterlich und spielerisch sehr gut zu uns, dass hat er in den beiden letzten Wochen nachgewiesen. Er ist sehr robust und besticht durch seine
Schnelligkeit. Er ist auf mehreren Positionen im Offensivbereich einsetzbar und erhöht so unsere Variabilität im Angriff“, beschreibt Mikayil Kabaca, Sportlicher
Leiter beim SV Sandhausen, den Neuzugang.
Auf dem rechten Flügel von Admira Wacker Mödling zuhause, kam Ganda in der vergangenen Spielzeit zu 21 Einsätzen in der österreichischen Admiral
Bundesliga, in denen er zwei Treffer erzielte und zwei weitere vorbereitete. Im ÖFB-Cup gelang ihm in der zweiten Runde eine Torvorlage gegen Rapid Wien.
„Joseph hat eine enorme Physis und ist sehr schnell. Er ist auf beiden Außenbahnen einsetzbar oder kann auch als hängende Spitze spielen. Er ist
beidfüßig und bietet sich für unseren Offensivbereich als Alternative an“, freut sich Trainer Alois Schwartz auf mehr Flexibilität im Offensivbereich.
Seine ersten fußballerischen Schritte ging Ganda in Israel: In der U19 von Ironi Kiryat Shmona empfahl er sich schnell für die erste Mannschaft. Die Reise ging
weiter zu Erstligist Hapoel Tel Aviv, wo er von 2017 bis 2019 das rote Trikot trug.
Nach einem Jahr in der Zweitbesetzung vom FC Augsburg wechselte Ganda im August 2020 nach Österreich, wo er sich Admira Wacker anschloss. „Ich bin sehr froh in Sandhausen unterschrieben zu haben und kann es kaum erwarten für den Club und vor den Fans zu spielen. Ich hoffe, dass wir eine gute Saison spielen werden, und freue mich sehr, gemeinsam mit dem Team, auf den
Saisonbeginn“, sagte Ganda bei seiner Vorstellung.
Ganda ist nach Abu-Bekir Ömer El-Zein (Borussia Dortmund), Ahmed Kutucu (Istanbul Basaksehir FK), David Kinsombi (zuletzt Hamburger SV), Matej Pulkrab
(Sparta Prag) und Philipp Ochs (zuletzt Hannover 96) der sechste Neuzugang für die kommende Saison 2022/23 am Hardtwald.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN