Heppenheim – Mit „Walk & talk“ Gründerinnen unterstützen

0508
Weinlandschaft
Bild:neu

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsförderung Bergstraße) – Die Wirtschaftsförderung Bergstraße bietet auch in diesem Jahr das Veranstaltungsformat unter dem Dach der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald an / In lockerer Atmosphäre den gegenseitigen Austausch und Netzwerke fördern

„Unter dem Dach der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald bieten wir den Gründerinnen und Gründern sowie Unternehmen im Wachstum immer wieder neue Formate an, mit denen wir den gegenseitigen Austausch fördern und den Netzwerkaufbau unterstützen wollen“, so Marco Kreuzer, Projektleiter der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald und Gründerberater bei der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). So hat die WFB im vergangenen unter der Überschrift „Walk & talk“ ein neues Veranstaltungsformat ins Leben gerufen, mit der sie viel Informatives mit einer lockeren Wanderung verbunden hat. Aufgrund der großen Resonanz findet „Walk & talk“ 2022 eine Fortsetzung.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 21. Juli 2022 um 17:30 Uhr statt und wird erneut im Rahmen der Gründungsoffensive organisiert. Das Angebot richtet sich sowohl an Gründerinnen, die eine berufliche Selbständigkeit planen als auch an Unternehmerinnen, die in den vergangenen fünf Jahren eine Selbständigkeit aufgebaut haben. „Walk & talk“ startet bei der Bergsträßer Winzer eG in Heppenheim mit einer lockeren Wanderung durch die Weinberge der Bergstraße. Die ehemalige Deutsche Weinprinzessin und Botschafterin der Bergstraße Caroline Kolb lässt es sich nicht nehmen, die Teilnehmerinnen zu begleiten. Bei einer Pause erläutern Sandra Käfer und Annegret Queißner, Vorstand beim Bergsträßer Business Women e.V., einem Netzwerk für Unternehmerinnen und berufstätige Frauen an der Bergstraße, die Ziele und Tätigkeiten des Vereins. Auch die WFB erklärt ihre Aufgaben und Serviceleistungen. Danach geht es in die Innenstadt, wo die Veranstaltung ausklingt.

Die Veranstaltung findet auch bei getrübtem Wetter statt, bei Dauerregen oder Gewitter behält sich die WFB eine Absage vor. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt.

Info: Anmeldungen erfolgen bei Marco Kreuzer unter folgender E-Mail: marco.kreuzer@wr-bergstrasse.de.
Wissenswertes über die Wirtschaftsregion Bergstraße und die Serviceleistungen der WFB gibt es unter www.wirtschaftsregion-bergstrasse.de. Die Bergsträßer Winzer eG finden Sie unter www.bergstraesserwinzer.de, den Bergsträßer Business Women e.V. unter businesswomen-bergstrasse.de.
Die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald ist ein Erfolgsprojekt, mit dem sich die WFB seit zwölf Jahren erfolgreich für die Wirtschaftsregion Bergstraße als erfolgreiche Gründerregion einsetzt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN