Hemsbach – Mindestens zwei Fahrzeuge aufgebrochen – Zeugen gesucht

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mindestens zweimal schlug ein unbekannter Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu und brach zwei geparkte Autos aus. Im Zeitraum von Samstag, 22.30 Uhr, bis Sonntag, 10 Uhr, wurden jeweils ein Pkw Am Schäffgraben und in der Grünberger Straße gewaltsam geöffnet und daraus Gegenstände entwendet. Der bislang entstandene Schaden beläuft sich auf mindestens 1.000 Euro. Das Polizeirevier Weinheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die möglicherweise ebenfalls betroffen sind und bislang keinen Kontakt zur Polizei aufgenommen haben oder Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter 06201 10030 zu melden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN