Speyer – 509 Paare feiern ihr Ehejubiläum im Dom zu Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.

Gottesdienste zur „Feier der Ehejubiläen“ am 25. und 26. Juni mit Domkapitular Franz Vogelgesang
Rund 500 Paare erwartet das Bistum Speyer zu den „Feiern der Ehejubiläen“ am 25. und 26. Juni im Dom zu Speyer. Die feierlichen Gottesdienste mit Domkapitular Franz Vogelgesang, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge, beginnen jeweils um 10 Uhr. Der geplante Empfang im nördlichen Domgarten sowie der „Hochzeitswalzer“ findet unter Berücksichtigung der aktuellen pandemischen Lage nicht statt. „Als Veranstalter bedauern wir dies sehr, wir beobachten aber momentan die wieder stark steigenden Zahlen von Corona-Infektionen und nehmen Rücksicht auf die Gruppe der Hochbetagten“, erklärt Rita Höfer, zuständige Referentin für Ehe und Familien in der Abteilung Generationen und Lebenswelten im Bischöflichen Ordinariat Speyer.

Am Samstag (25. Juni ) haben sich 231 Paare angemeldet, am Sonntag (26. Juni) sind es 278 Paare. „Wir freuen uns, dass so viele Paare zu diesem Fest nach Speyer kommen, um in christlicher Gemeinschaft ihr Ehejubiläum zu feiern. Den Paaren ist es ein großes Anliegen, für das Vergangene zu danken und um Gottes Segen für den weiteren gemeinsamen Lebensweg zu bitten“, so Höfer.

Die meisten der Jubelpaare (194), die an dem Wochenende im Dom erwartet werden, feiern in diesem Jahr ihre „Goldene Hochzeit“. 26 Paare blicken auf 55 Jahre, 101 Paare auf 60, 14 Paare auf 65 und 2 Paare auf 70 und mehr gemeinsame Jahre zurück. Ihr „silbernes“ Ehejubiläum feiern im Dom 46 Paare, 21 danken für 30 Ehejahre, 42 für 40 Jahre und 12 für 45 gemeinsame Jahre.

Die „Feiern der Ehejubiläen“ finden in diesem Jahr zum 14. Mal im Speyerer Dom statt, einzig im Jahr 2020 wurde die Feier abgesagt. Die Gottesdienste stehen unter dem Motto „Liebe miteinander leben“.

Musikalisch gestaltet werden die Messen an beiden Tagen von Rüdiger Kurz (Trompete) und Domorganist Markus Eichenlaub an der Orgel. Die Gottesdienste enden mit einer Einzelsegnung der Ehepaare durch den Weihbischof, weitere Mitglieder des Domkapitels, Priester, Diakone und pastorale Mitarbeiterinnen. Zuständig für die Organisation der Tage ist die Ehe- und Familienseelsorge des Bistums Speyer.

Quelle Bistum Speyer
Foto MRN News Archiv

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS SPEYER

    >> Alle Meldungen aus Speyer


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1

    • Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1
      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.. Der Oberligist FC Arminia Ludwigshafen hat das Testspiel am Samstag gegen den Drittligisten SV Waldhof Mannheim mit 1:5 verloren, bereits zur Halbzeit führten die Waldhöfer mit 2:0. Das Führungstor für die Waldhöfer erzielte vor 1.128 Zuschauern im Südwest-Stadion in Ludwigshafen Bentley Baxter Bahn in der 13. Minute mit einem ... Mehr lesen»

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching
      Kaiserslautern / Mals Der Fußball-Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern hat das zweite Testspiel beim Trainingslager in Mals/Südtirol gegen die SpVgg Unterhaching mit 3:0 (Halbzeit 1:0) gewonnen. Vor rund 400 Zuschauern köpfte der Neuzugang aus Aue Ben Zolinski in der 13. Minute den Führungstreffer für den FCK. Nach der Halbzeitpause erhöhte die Neuverpflichtung Lex Tyger Lobinger in ... Mehr lesen»

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet
      INSERATwww.mannheim.de Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 15:30 Uhr, kam es zu insgesamt drei Aufbrüchen von Automaten an Tankstellen in 67433 Neustadt/W.. Durch unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 07:30 Uhr an einer Tankstelle in der Chemnitzer Straße ein Staubsaugerautoamt aufgebrochen ... Mehr lesen»

    • Bad Dürkheim – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt

    • Bad Dürkheim  – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt
      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.mannheim.de Am Samstag den 02.07.2022 gegen 23:35 Uhr kam es in der Altenbacher Straße in Bad Dürkheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 24 Jahre alter Mann aus Bad Dürkheim befuhr mit seinem VW ID3 die Altenbacher Straße in Fahrtrichtung Ungstein. Kurz vor dem Ortseingang Ungstein kam der Fahrzeugführer aus bislang ... Mehr lesen»

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am vergangenen Montag trafen sich rund 30 Teilnehmende im Industriehof, Schmidts Deli zur ersten Mini-Mehrwegmesse in Speyer. Beigeordnete Irmgard Münch-Weinmann lud die Anwesenden ein, die Gelegenheit dieses Angebots zu nutzen: „Bei der Einführung von Mehrweg-Geschirr werden wir nachhaltig unterstützen. Wir wollen weg von Einweg hin zu Mehrweg. Denn der beste ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN