Ludwigshafen – Der Kapitän Manfred Petry FWG Bezirkstag Pfalz e.V. verlässt die Brücke, bleibt aber weiter als FWG-Fraktionsvorsitzender im Bezirkstag Pfalz an Bord!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar

Margot Schillo Ortsbürgermeisterin Herschweiler-Pettersheim wird neue 1.Vorsitzende FWG Bezirkstag Pfalz e.V.!

Nach einer zweijährigen, wegen Corona erzwungenen Pause, fand die diesjährige Mitglieder- und Delegiertenversammlung der FWG Bezirkstag Pfalz e.V. in Konken statt. Bei dieser ersten Präsenzversammlung traf sich die Vereinsfamilie der Pfälzer FWG’en und diskutierte über die abgelaufene Corona Zeit. Traditionell eröffnete der 1.Vorsitzende Manfred Petry die Versammlung mit einer knackigen, kurzen Ansprache an die Mitglieder.
Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Manfred Petry wurden die Tätigkeitsberichte vorgestellt und nach erfolgter Kassenprüfung auch der Vorstand entlastet.
Als nächste Tagungsordnungspunkt stand die Neuwahl des Vorstandes an.
Neben Manfred Petry standen bei den anschließenden Neuwahlen, Helge Schwab (MdL) und Gabriele Wollenweber FWG Kaiserslautern e.V. nicht mehr zur Wahl für den Vorstand zur Verfügung.

Seit 1978 engagiert sich Manfred Petry für die Freien Wähler. In seiner Heimatgemeinde Frankenstein und der Verbandsgemeindeebene, aber sein politisches Lieblings Kind war schon immer die Ebene des Bezirksverbands Pfalz, dort konnte er sein Pfälzer Herz ausleben und der Pfalz dienen. „Verantwortung übernehmen und nicht nur meckern“ – das ist seine Grundeinstellung. Seine politische Heimat war von Anfang an die FWG. „Sachbezogen, unabhängig und bürgernah -so muss Politik gestaltet werden und diese Grundphilosophie leben nur die Freien Wähler.

Der alte Vorstand schlug als letzte Amtshandlung eine Frau mit solch einem festen politisches FWG Fundament zur neuen 1. Vorsitzende vor.
Margot Schillo ehrenamtliche Ortsbürgermeisterin und in der FWG-Familie seit über 10 Jahren engagiert in vielfältigen Funktionen und Gremien tätig. Ebenso ist sie seit 2021 Vorstandmitglied des FWG Landesverbandes Rheinland-Pfalz. Ihr festes politisches Fundament ist die FWG mit pragmatischer, sachbezogener und konstruktiver Politik für die Menschen. Sie wurde mit großer Mehrheit gewählt und bedanke sich für das ihr entgegengebrachte Vertrauen. Die neue Vorsitzende Margot Schillo, danke ausdrücklich Manfred Petry, Helge Schwab (MdL) und Gabriele Wollenweber FWG Kaiserslautern e.V. für ihr außergewöhnliches und prägendes Engagement und ihren Einsatz für die FWG Bezirkstag Pfalz e.V. Alle bleiben der FWG Familie weiterhin in vielfältigen Funktionen und Gremien erhalten. Herr Krist Georg FWG Neustadt an der Weinstraße e.V. hob besonders die Erfahrung und die hohe Fachkompetenz von Manfred Petry als Fraktionsvorsitzender im Bezirkstag hervor.

Die weiteren Vorstandsposten FWG Bezirkstag Pfalz e.V. wurden wie folgt besetzt:
Die 3.stellvertretende Vorsitzende wurden Volker Hardardt FWG Lustadt e.V. wiedergewählt.
Neu in den Vorstand gewählt wurden die erfahrenden ehrenamtlichen Kommunalpolitiker Manfred Boffo FWG Verbandgemeinde Eisenberg e.V. und Philipp Fuchs FWG Talgemeinden e.V.
Durch die Delegiertenversammlung bestätigt wurden Martin Eichert Ortsbürgermeister VG Thaleischweiler-Wallhalben als Schatzmeister, Hans Arndt FWG Ludwigshafen e.V. für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Franz Sattel FWG Schifferstadt e.V. als Schriftführer.

Foto: FWG Bezirkstag Pfalz e. V.Helge Schwab (MdL), Margot Schillo, Manfred Petry

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN